AgrarInfo Geflügel

« | 1 | | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | »

10. Februar 2014

Vor allem junge Menschen im Internet und den sozialen Medien stärker für die heimische Landwirtschaft zu interessieren: das ist das Ziel der neuen Videofilm-Reihe des WLV. In dieser Woche haben die Abrufzahlen der Filme auf dem Video-Portal ...

03. Februar 2014

In der süditalienischen Region Apulien sind rund 52.000 Eier beschlagnahmt worden. Betroffen sind zwei Firmen, die sich auf Produktion, Verpackung und Vertrieb von Eiern verlegt haben, erklärte das italienische Agrarministerium. In einem Fall habe ...

03. Februar 2014

Die FAO warnt aufgrund des bevorstehenden Neujahrsfests in China vor einer weiteren Ausbreitung des Vogelgrippe-Virus. Sie weist darauf hin, dass die Zahl der Menschen, die sich mit dem Geflügelpestvirus H7N9 infiziert haben, in China derzeit ...

03. Februar 2014

(AMI) Die private Nachfrage nach Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel ist im vergangenen Jahr in fast allen Bereichen zurückgegangen (-1,6 Prozent). Gleichzeitig stieg der Preis für Fleisch moderat um 3,9 Prozent oder 25 Ct/kg. Im Jahr 2012 war ...

27. Januar 2014

Der Dioxin-Skandal aus dem Jahr 2010 bleibt für die Chefs von Harles & Jentzsch ohne Folgen. Damals wurden aufgrund von Dioxinfunden in Eiern und Geflügel fast 5.000 Betriebe zweitweise gesperrt, zehntausende Schweine und Hühner gekeult. Das ...

27. Januar 2014

In Deutschland schlüpften im Jahr 2013 etwas weniger Küken als im Vorjahr. Der Selbstversorgungsgrad ist im vergangenen Jahr auf ca. 70,5 Prozent leicht angestiegen (plus 2,5 Prozent). Allerdings sind weder das Oster- noch das Weihnachtsgeschäft ...

20. Januar 2014

In China wächst die Furcht vor einer Verbreitung des Vogelgrippevirus. Wie die Weltgesundheitsorganisation mitteilte, haben sich in den ersten Tagen des neuen Jahres bereits sechs Menschen mit dem neuen Erregertyp H7N9 infiziert, von denen einer ...

20. Januar 2014

Am Mittwoch und Donnerstag der vergangenen Woche trafen sich die Staatssekretäre der Länder auf der Amtschefkonferenz in Berlin. Auf der Tagesordnung stand das Thema „Töten männlicher Eintagsküken“. Der DBV hat sich gemeinsam mit dem ZDG im ...

20. Januar 2014

Dänisches Geflügel darf ab Februar 2014 wieder mit Futter aus gentechnisch veränderten Organismen gemästet werden. Grund hierfür sind steigende Futterpreise und eine veränderte Nachfrage. Veränderungen seien dringend notwendig, um ...

14. Januar 2014

Landwirte können ab sofort unter www.bauernverband.de/praemienschaetzer ihre betriebsspezifischen Prämienzahlungen für die Jahre 2013 bis 2019 mit Hilfe eines Prämienschätzers ermitteln. Mit nur wenigen Angaben zum Betrieb erhalten ...

« | 1 | | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …