AgrarInfo Geflügel

« | 1 | | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | »

27. September 2013

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat eine Risikobewertung zur Gefahrenfreisetzung durch Schlachtung von Geflügel nach amtlicher Feststellung der niedrigpathogenen aviären Influenza der Subtypen H5 und H7 (NPAI) veröffentlicht.

27. September 2013

Das bundesweit einmalige Konzept zur Verringerung der Antibiotikagaben in den nordostdeutschen Geflügelställen zeigt offenbar erste Wirkung. Masthähnchen bekommen heutzutage im Schnitt einmal weniger Antibiotika als noch vor einem Jahr.

18. September 2013

(MEG) Der Bruttoarbeitslohn einer Stunde entsprach 2012 dem Wert von 165 Bodenhaltungseiern auf Ladenstufe. Im Jahr 1950 stand der Lohn für eine Arbeiterstunde erst dem Wert von sechs Eiern gegenüber. In der Folge konnte man sich von Jahr zu Jahr ...

18. September 2013

Viele Mitbürger können sich heute kaum mehr ein eigenes Bild von der Tierhaltung auf landwirtschaftlichen Betrieben machen.

18. September 2013

Stellvertretender Generalsekretär zog Bilanz auf dem 2. Berliner Nachhaltigkeitsforum der FNL.

12. September 2013

Das sommerliche Wetter hat den Absatz von Grillartikel in Schwung gebracht. Die Großhandelspreise konnten sich in der Regel behaupten.

12. September 2013

Mit der Plattform meine-bauernfamilie.de hat der DBV eine neue Aktion zum Grünen Parteitag in Bamberg gestartet, der am Samstag stattgefunden hat.

12. September 2013

Bei einem "Agrar-Wahl-Check" haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Ansichten und Einstellungen zur Agrarpolitik mit denen der im Bundestag vertretenen Parteien zu vergleichen.

12. September 2013

Eine branchenweite Initiative für mehr Tierwohl in der Schweine- und Geflügelfleischproduktion ist nach einem Jahr intensiver Vorarbeit am vergangenen Donnerstag vereinbart worden.

04. September 2013

Im ersten Halbjahr 2013 übertraf die deutsche Eierproduktion klar das Vorjahresergebnis.

« | 1 | | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Geflügel auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …