AgrarInfo Milch

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 37 | »

12. Januar 2017

08. Februar 2017, 11 -13 Uhr, Weißer Saal, Halle Münsterland In der zurückliegenden Milchmarktkrise wurden die strukturellen Defizite im Milchsektor besonders deutlich. Insbesondere die Ausgestaltung der Lieferbeziehungen zwischen Molkereien und ...

12. Januar 2017

Der elektronische Antrag über die HIT-Datenbank sowie das unterschriebene Online-Formular mit sämtlichen Anlagen müssen bis zum 16.01.2017, 24:00 Uhr, bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung unter folgender Adresse eingegangen ...

06. Januar 2017

Die Aussichten am Milchmarkt sind für das kommende Jahr durchaus positiv. Es zeichnet sich ein Start auf dem erhöhten Preisniveau ab. Der Markt bleibt weiterhin mit Rohmilch knapp versorgt, zumal die Exportmärkte weiter wachsen. Daran dürfte ...

06. Januar 2017

Um die geltende Ausnahmeregelung der Derogation zu erhalten, müssen die niederländischen Milcherzeuger den Phosphatanfall reduzieren. Schon vor Einführung eines allgemeinverbindlichen Reduktionsplans führt FrieslandCampina ab dem 9. Januar für ...

06. Januar 2017

Den jüngsten Vorschlag des Umweltbundesamts, zum Zwecke des Klimaschutzes Fleisch- und Milchprodukte mit einer höheren Umsatzsteuer zu belegen, hat der WLV in einer Pressemeldung deutlich zurückgewiesen. Eine Strafsteuer z.B. auf Milch ist kein ...

06. Januar 2017

Seit dem 30. Dezember 2016 ist die Antragsstellung für die Milchsonderbeihilfe über die HIT-Datenbank möglich. Die Frist für die Antragsstellung bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung endet am 16. Januar 2017 um 24.00 Uhr. ...

19. Dezember 2016

Am 16. Dezember 2016 hat der Bundesrat das Milchsondermaßnahmengesetz (MilchSonMaßG) beschlossen. Es bildet die Grundlage für eine Sonderbeihilfe Milch. Für die Maßnahme stehen insgesamt 116 Mio. Euro zur Verfügung. Mit Inkrafttreten der ...

16. Dezember 2016

In der 48. KW sind die Milchanlieferungen saisonal bedingt weiter angestiegen. Im Vergleich zur Vorwoche wurden 0,3 % mehr Milch angeliefert. Der Abstand zur Vorjahreslinie hat sich minimal auf 4,7 % verringert. Das Weihnachtsgeschäft belebt den ...

16. Dezember 2016

Die Erzeugerpreise für November haben im Vergleich zum Vormonat deutlich zugelegt. Im Mittel ist der Grundpreis der Molkereien in unserer Region um 3,38 Cent/kg gewachsen. Der durchschnittliche Grundpreis für November von acht Molkereien unserer ...

16. Dezember 2016

Beim DBV-Treffen der deutschen Milch-erzeugergemeinschaften präsentierte sich in diesem Jahr die Bayern MEG, deren Aktivitäten auf großes Interesse gestoßen sind. DBV-Milchpräsident Karsten Schmal machte bei der Veranstaltung deutlich, dass die ...

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 37 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Milch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …