Jetzt Blühstreifen anlegen!

18. April 2017

Der Bauernverband wirbt seit langem für die Anlage von Blühstreifen als wichtige Maßnahme zur Förderung der Artenvielfalt in der Agrarlandschaft. Durch die Änderung der Agrarzahlungenverpflichtungenverordnung ist es nun deutlich einfacher geworden, Blühstreifen wie auch Bejagungsschneisen z.B. zur Maisaussaat anzulegen und zu beantragen. Wichtig hierbei: Streifen, die als ökologische Vorrangflächen oder Agrarumweltmaßnahmen beantragt werden, sind von diesen Vereinfachungen ausgenommen. Weitere Hinweise erhalten Sie unter: http://www.landwirtschaftskammer.de/foerderung/hinweise/bluehstreifen.htm.

Daten werden geladen …