Intensivere Kommunikation der Offensive Nachhaltigkeit geplant

18. August 2017

Der WLV baut seine Kommunikation über den Fortgang der Offensive Nachhaltigkeit aus. Am 14.08.2017 hat der Osnabrücker Master-Student Erik Hecht ein sechsmonatiges Praktikum in der Hauptgeschäftsstelle des WLV in Münster begonnen. Hier wird er im kommenden halben Jahr in der Berichterstattung zur Offensive Nachhaltigkeit tätig sein. Im Rahmen seines Studiums wird er dazu passend ein Projekt zum Handlungsfeld „Pflanzenbau und Umwelt“ entwickeln.

Erik Hecht stammt aus Mecklenburg-Vorpommern und hat dort eine Ausbildung zum Landwirt gemacht. Derzeit studiert er den durch den WLV mitbegründeten Studiengang Agrarkommunikation.

Daten werden geladen …