Feldlerchenfenster bis zum 31.03.2018 anlegen und gewinnen

22. Dezember 2017

Landwirte, die im kommenden Jahr bei der Feldbestellung im Getreide Lerchenfenster anlegen, tut nicht nur etwas Gutes für die Artenvielfalt. Mit etwas Glück können sie zusätzlich als kleines Dankeschön am Feldlerchen-Gewinnspiel der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft teilnehmen. Dazu müssen die Lerchenfenster bis zum 31. März 2018 der Stiftung per Post, Fax oder E-Mail gemeldet werden. 

Die mindestens 20 m² großen Fehlstellen können durch Einsaat oder nachträgliches Eingrubbern oder Fräsen angelegt werden. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft www.kulturlandschaft.nrw.

 

Daten werden geladen …