Vorbereitungen für Tag des offenen Hofes 2018 laufen an

30. Januar 2018

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat auf der Internationalen Grünen Woche die „Tage des offenen Hofes“ 2018 eingeläutet. Sie sind das Startzeichen für die bereits zum 14. Mal stattfindende Aktion, bei der es um Transparenz in der Landwirtschaft und den Dialog mit dem Verbraucher geht.
In Westfalen-Lippe nehmen wieder zahlreiche Betriebe an der bundesweiten Aktion „Tag des offenen Hofes“ teil. In den Organisationsteams der Kreis- und Ortsverbände wird schon intensiv an der Gestaltung der Hoftage gearbeitet. Ein inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltungen wird neben der Darstellung der heimischen Landwirtschaft die Offensive Nachhaltigkeit des WLV in all ihren Facetten sein.

Daten werden geladen …