Wir machen Ährenwertes ... und zeigen es auch!

Mit einem auffälligen Aufkleber machen derzeit Bäuerinnen und Bauern in der Ernte Werbung für ihren Beruf.

Aufgebracht auf Trecker, Mähdrescher oder Erntewagen zeigt das Getreide-Motiv, dass sie gerade in der Erntezeit mit ganzem Herzen bei der Arbeit sind.

Der Slogan "Wir machen Ährenwertes. Mit richtig viel Herz!" bringt es auf den Punkt: Landwirte schaffen die Voraussetzungen für eine reichhaltige Ernte, für wertvolle Rohstoffe und eine  nachhaltige Produktion.

Wir machen Ährenwertes. Mit richtig viel Herz.

Bilder

Die Fakten zur "Wir machen.."-Kampagne des WLV

Seit Ende Mai intensiviert der Berufsstand in Westfalen-Lippe seine Öffentlichkeitsarbeit für die heimischen Bauernfamilien.

Mit einprägsamen Motiven soll es gelingen, Verbraucher für das zu interessieren, was das Bauer-Sein ausmacht: Die Erzeugung von guten Nahrungsmitteln, der verantwortungsvolle Umgang mit Nutztieren und der Erhalt einer vielfältigen Kulturlandschaft.

  • Die Kampagne stellt die Leistungen der Bauernfamilien in den Mittelpunkt.

  • Sie zeigt positive, aber gleichzeitig echte, moderne, nicht idealisierte oder rückwärtsgewandte Bilder der Landwirtschaft.

  • Sie stellt die Leidenschaft des Bauern für seinen Beruf in den Vordergrund und macht authentische Bilder und Stimmen sicht- und hörbar.

  • Sie bietet ganz viele Mitwirkungsmöglichkeiten für die Bauernfamilien in Westfalen-Lippe gibt.

 

Solange der Vorrat reicht ist das Getreide-Motiv als Aufkleber verfügbar.

Zur Bestellung genügt eine E-Mail an redaktion@wlv.de, ein Anruf unter 0251/4175-272 (Birgit Krämer) oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

Ein tolles Video zur Kampagne finden Sie hier!

Wir machen Landwirtschaft! Mit richtig viel Herz!

Daten werden geladen …