Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | »

Mit bewährter Führungsmannschaft geht der Landwirtschaftliche Kreisverband in die kommenden drei Jahre (v.l.): Geschäftsführer Jörg Sümpelmann, Erster Stellvertretender Vorsitzender Markus Weiß, Vorsitzender Ludger Schulze Beiering, Zweiter Stellvertretender Vorsitzender Heinrich Emming. Foto: Stephan Wolfert, WLV

96 Prozent für Ludger Schulze Beiering

20. März 2015
KV Borken

Die Landwirtschaft im Kreis Borken setzt in ihrer berufsständischen Vertretung auf Kontinuität. Ludger Schulze Beiering bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender und wurde mit überwältigender Mehrheit bestätigt.

mehr …
Ludger Schulze Beiering beim Kreisverbandstag in seinem Bericht zur Lage der Landwirtschaft im Kreis Borken

Zunehmende Regelungswut erzürnt Bauern

12. Dezember 2014
KV Borken

Die Bauern im Kreis fühlen sich einer zunehmenden Regelungsflut ausgesetzt. Beim WLV-Kreisverbandstag in Stadtlohn finden Vertreter des Berufsstandes hierzu deutliche Worte. Ludger Schulze Beiering stellt fest, dass Anstrengungen der Landwirte ...

mehr …

Europa mit oder gegen die Bauern?

09. Dezember 2014
KV Borken

Der Landwirtschaftliche Kreisverband lädt alle Mitglieder ein zu seinem Kreisverbandstag am 12. Dezember in die Stadtlohner Stadthalle. Hauptreferent ist der Europaabgeordnete Dr. Markus Pieper.

mehr …

Sonnenblumen bringen 3800 Euro für guten Zweck

26. November 2014
KV Borken

Landwirte im Kreis Borken haben 2014 wieder für den guten Zweck gesammelt. Als Ergebnis der Sonnenblumen-Aktion gehen 3800 Euro an die Aktion Lichtblicke. Ein Ortsverband war dabei besonders erfolgreich.

mehr …

Verramschen von Milch und Fleisch stoppen!

12. November 2014
KV Borken

Der Blick auf die aktuellen Zeitungsannoncen der Discounter drückt auf die Stimmung der Bauern im Kreis Borken. Seit einigen Wochen unterbieten sich die Anbieter mit Preissenkungen bei Fleisch- und Milchprodukten.

mehr …

Neue Strategien für den Wald

30. Oktober 2014
KV Borken

In keinem anderen Wirtschaftszweig gilt der Generationenvertrag so fest wie in der Land- und Forstwirtschaft. Hierzu referierte Bezirksförsterin Andrea Balke vom Regionalforstamt Münsterland vor 70 Landsenioren in Südlohn.

mehr …

Landwirte übergeben Hofquiz-Gewinne

24. Oktober 2014
KV Borken

In dieser Woche haben die Hoftag-Organisatoren die Preise an die Gewinner des Hofquiz übergeben, an dem am 29. Juni 601 Besucher teilgenommen haben. Knapp vier Monate nach dem Event zogen die Veranstalter ein überaus positives Fazit.

mehr …

Futtersilos hoch voll – Preise im Keller

15. Oktober 2014
KV Borken

Beim Blick auf seine Futtersilos freut sich Bernhard Rickert. Die sind aktuell hoch voll. Der Ammelner Ferkelerzeuger steht stellvertretend für viele Berufskollegen im Kreis, wenn er zusammenfasst: „Wir sind gut zufrieden mit den Ernteerträgen ...

mehr …

Blick über den Hofzaun

25. September 2014
KV Borken

Heinrich Große Liesner aus Stadtlohn bekommt als erster Landwirt das Zertifikat „Ökoprofit-Betrieb im Kreis Borken“ verliehen. Damit befindet sich der Stadtlohner Familienbetrieb bei der morgigen Verleihung der Umwelt-Zertifikate in guter ...

mehr …

Wochenblatt-Chef nimmt auch Bauern in die Pflicht

19. September 2014
KV Borken

Landwirtschaft 2020 – Zwischen Streichelzoo und Weltmarkt. Mit dieser Überschrift hat Wochenblatt-Chefredakteur Anselm Richard seinen Vortrag überschrieben. 140 Besucher sind der Einladung gefolgt und zum AgrarForum Westmünsterland nach ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | »

Kontakt

Daten werden geladen …