Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »

Wetter hinterlässt schlimme Spuren

28. September 2017
KV Warendorf

Mit Spitzenerträgen hatten die heimischen Landwirte in diesem Jahr bei der Maisernte gerechnet – doch wieder machte ihnen das Wetter einen Strich durch die Rechnung: „Der Mais stand hervorragend. Wir haben auf die Champions League gehofft. Aber ...

mehr …

SPD würdigt Ringelschwanzprojekt als "richtigen Schritt in die richtige Richtung"

10. März 2017
KV Warendorf

Der Flächenverbrauch ist zu hoch, der ländliche Raum braucht Entwicklung mit Augenmaß, die Tierhaltung bleibt im Fokus und der Landwirt muss von seiner Arbeit leben können. In den Eckpunkten zeigten sich Landwirtschaftsvertreter und die beiden ...

mehr …

Bild der Landwirtschaft noch immer verklärt

03. Juni 2016
KV Warendorf

Obwohl die Bauern intensiv Öffentlichkeitsarbeit betreiben, ist das Bild, das die Bürger von der Landwirtschaft haben, immer noch verklärt: "Dabei machen wir schon viel, um ein realistisches Bild zu erzeugen", so Landwirt Ralf Storkamp beim ...

mehr …

Dem einen stinkt's - den anderen freut's: Gülle

06. April 2016
KV Warendorf

In diesen Tagen sind die Bauern wiedern mit ihren Traktoren und Güllefässern auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen unterwegs. Und damit ist sie wieder allerorts zu riechen: die Gülle. Dem einen stinkt sie gewaltig – dem anderen ist sie ...

mehr …

"Exportmärkte wieder öffnen"

29. Februar 2016
KV Warendorf

Weder in der Ferkelerzeugung, noch in der Schweinemast und auch nicht in der Milchproduktion sind derzeit rentable Preise zu erzielen. Die derzeitige Marktlage für landwirtschaftliche Produkte diskutierten der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker ...

mehr …

Antibiotika-Datenbank: Therapiehäufigkeit sinkt

16. Februar 2016
KV Warendorf

Der Kreis Warendorf ist frei von BHV1. Sichtlich erleichtert berichtete Kreisveterinär Dr. Andreas Witte beim Jahresgespräch zwischen Kreisverwaltung und Vertretern der Landwirtschaft von den Bemühungen, im Kreisgebiet die Rinderseuche zu ...

mehr …

Bauern fordern mit Blick auf NRW-Landesregierung: "Kein Stillstand auf dem Land!"

11. Januar 2016
KV Warendorf

Unter dem Motto: "Kein Stillstand auf dem Land" formulierte WLV-Vizepräsident Wilhelm Brüggemeier beim Bauerntag in Werl die Forderungen des Berufsstandes an die Düsseldorfer Landesregierung. Die rund 1000 Bäuerinnen und Bauern nutzten ebenfalls ...

mehr …

EDEKA bremst Initiative Tierwohl aus

22. Dezember 2015
KV Warendorf

Gemeinsam verantwortlich handeln - unter diesem Motto setzt sich erstmalig in Deutschland ein branchenübergreifendes Bündnis aus Landwirtschaft, Fleisch-wirtschaft und Lebensmitteleinzelhandel für mehr Tierwohl in der Fleischerzeugung ein. Rund 4 ...

mehr …

"Elefantenrunde" diskutiert aktuelle Marktlage

01. Dezember 2015
KV Warendorf

Vor großen Herausforderungen steht die Landwirtschaft derzeit: Auch den Global Playern der Branche fordern niedriges Preisniveau und Russlandembargo vieles ab. Über aktuelle Marktlage, Wege in die Zukunft, Markterschließungen und politische ...

mehr …

Staatssekretär gibt Landwirten Rückendeckung

29. Oktober 2015
KV Warendorf

Die Landwirte erhalten Rückendeckung von Peter Bleser, Staatssekretär im Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung: Die Bauern stünden immer wieder im Fokus öffentlicher Kritik. Dabei müsste der Druck von der Landwirtschaft genommen ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »

Kontakt

Daten werden geladen …