Sozialwahl 2017

05. Mai 2017

Wählen Sie die "Liste 5 Landwirtschaftsverbände NRW (WLV und RLV)" - sozial. kompetent. regional.

Zur Sozialwahl 2017 der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) werden bis zum 11. Mai 2017 die Wahlunterlagen mit dem Stimmzettel verschickt. Wahlberechtigt sind nur die Land- und Forstwirte und ihre Ehegatten, die in den verganenen Wochen einen ihnen zugesandten Fragebogen der SVLFG zurückgeschickt haben.


Liste 5  Landwirtschaftsverbände NRW (WLV und RLV)
sozial. kompetent. regional

Der WLV tritt bei der bundesweiten Wahl mit einer eigenen Liste an, gemeinsam mit dem RLV und den beiden Landfrauenverbänden in NRW. WLV und RLV haben eine jahrzehntelange Erfahrung in der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung. Seit deren Einführung haben die beiden Landwirtschaftsverbände die Vorstände und Vertreterversammlungen besetzt.

Spitzenkandidat der Liste 5 ist Henner Braach, Vizepräsident des WLV.

 Kandidaten der
Liste 5  Landwirtschaftsverbände NRW (WLV und RLV)

1. Henner Braach, 57250 Netphen Land- und Forstwirt
2. Monika Dahmen, 52379 Langerwehe Landfrau und Landwirtin
3. Paul-Christian Küskens, 41372 Niederkrüchten Landwirt
4. Gabriele Beckmann, 33039 Nieheim Landfrau und Landwirtin
5. Clemens Wessels, 45659 Recklinghausen Landwirt
6. Karl-Heinz Klötergens, 47877 Willich Landwirt und Gärtner
7. Michael Hellermann, 57392 Schmallenberg  Nebenerwerbsforstwirt
8. Heinz Lax, 47669 Wachtendonk  Landwirt
9. Reinhard Holle, 32351 Stemwede  Nebenerwerbslandwirt
10. Gottfried Erves, 59889 Eslohe  Biolandwirt und Forstwirt
11. Ute Lohmann, 45549 Sprockhövel  Landfrau und Landwirtin
12. Michael Wulle, 33335 Gütersloh  Nebenerwerbslandwirt


WLV und RLV stellen bei der bundesweiten Wahl die einzige nordrhein-westfälische Liste. Hier gilt es, die Interessen der heimischen Landwirtschaft nachhaltig und wirksam zu vertreten.

Verzichten Sie nicht auf Ihr Wahlrecht. Die gewählten Vertreter der SVLFG haben wichtige Aufgaben. Sie entscheiden über den Beitragsmaßstab und wichtige Leistungen der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft und Krankenkasse.

Für mehr Informationen bitte hier klicken:

Daten werden geladen …