Netzbetreibermeldung bis 28. Februar

14. Januar 2019

Alle für das Jahr 2018 relevanten Informationen für die Stromeinspeisung aus Erneuerbaren Energien müssen bis spätestens 28.02.2019 an den zuständigen Netzbetreiber übermittelt werden. Dazu zählen insbesondere Meldungen über die selbst verbrauchten Strommengen aus EEG-Anlagen und Angaben dazu, ob Voraussetzungen für eine verminderte EEG-Umlage vorliegen. Dazu stellen Netzbetreiber entsprechende Formulare zur Verfügung.

Daten werden geladen …