AgrarInfo Öko

06. Dezember 2018

Die aktuelle Saison für Bio-Speiseware zeigt sich preislich seit Wochen sehr stabil. Bei Abgabe an den Packbetrieb werden 55 bis 58 EUR/dt franko für lose Ware gezahlt. Bei den bisher hohen Novembertemperaturen liegt das Hauptaugenmerk der ...

06. Dezember 2018

Dr. Graf von Bassewitz leitete am 03. Dez. 2018 zum letzten Mal nach 20 Jahren den DBV-Fachausschuss Ökolandbau. Vor 20 Jahren tagte man als Arbeitsgruppe in Bonn. Die erste Öko-VO zur Tierhaltung stand an, wie Carsten Niemann, langjähriger ...

06. Dezember 2018

Die Molkereien in Deutschland zahlten im Oktober für Bio-Milch nach Schätzung der AMI im Bundesmittel 47,8 Ct/kg bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß. Das waren 0,5 Ct mehr als im September. Damit setzt sich die Aufwärtsbewegung der Preise, welche in ...

06. Dezember 2018

Während sich EU-Bio-Ware bei vielen Vermarktern deutlich staut, fließt die Verbandsware weiterhin relativ gut ab. Die Tiefkühlbestände haben sich seit dem Frühjahr aufgebaut und bremsen jetzt den Verkauf der frischen Ware. Mit der Sommersaison ...

Revision der EU Öko-Verordnung trotz starker Bedenken der Öko-Bauern in großen EU-Staaten beschlossen

28. November 2017

Jetzt müssen mit der Ausarbeitung der sekundären Rechtsakte Unklarheiten und Risiken für die Koexistenz von Öko und Konventionell ausgeschlossen werden!Der Sonderausschuss Landwirtschaft des Agrarministerrates hat am 20. November 2017 der ...

mehr …

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Öko auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …