AgrarInfo Politik

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 81 | »

WLV wählt am Montag neue Führungsspitze

14. Februar 2020

Um die Nachfolge von Bauernpräsident Johannes Röring bewerben sich bisher drei Kandidaten: Die Münsteraner Kreisvorsitzende Susanne Schulze Bockeloh, der Paderborner Kreisvorsitzende Hubertus Beringmeier sowie Joachim Pehle aus Erwitte im Kreis ...

mehr …

Nutztierhaltungsstrategie: WLV sieht Nachbesserungsbedarf

14. Februar 2020

In den am Mittwoch von Ministerin Klöckner vorgestellten Vorschlägen für eine Nutztierhaltungsstrategie sieht der WLV eine gute Grundlage, erkennt aber zugleich Nachbesserungsbedarf. Kritik übt Bauernpräsident Johannes Röring vor allem am ...

mehr …

Proteste vor dem Bundesrat: Sauenhalter aus Westfalen-Lippe sind dabei

14. Februar 2020

Die Entscheidung über die Nutztierhaltungsverordnung im Bundesrat ist heute von Protesten begleitet worden. Carsten Spieker, Sprecher des Arbeitskreises Ferkelerzeuger im WLV, war mit vielen Berufskollegen präsent und demonstrierte gegen die ...

mehr …

Bundesrat setzt Nutztierhaltungsverordnung von der Tagesordnung ab

14. Februar 2020

Nach massiven Protesten vieler Sauenhalter hat der Bundesrat heute die Abstimmung über die Nutztierhaltungsverordnung verschoben. Der WLV begrüßt diese Verschiebung, da die Gefahr bestand, dass der Bundesrat Entscheidungen gefällt hätte, die ...

mehr …

Bauernpräsident Rukwied trifft LsV-Orga-Teams der Bundesländer

14. Februar 2020

In dieser Woche haben sich Vertreter der LsV-Orga-Teams in Berlin mit Bauernpräsident Joachim Rukwied und Generalsekretär Bernhard Krüsken getroffen. Von Seiten der LsV-Vertreter gab es ein klares Bekenntnis zur Zusammenarbeit: Kein gegeneinander ...

mehr …

Landesregierung weist flächensparende Kompensation für JVA Münster an

14. Februar 2020

Seit der Entscheidung für den Bau einer Justizvollzugsanstalt (JVA) vor den Toren von Münster fürchten viele Bauern in der Umgebung um ihre Ackerflächen. Nicht nur, weil das Baugelände 15 Hektar Ackerfläche umfasst, sondern auch, weil in den ...

mehr …

100.000-Tiere-Improvacprojekt kommt gut voran

07. Februar 2020

Heute trafen sich in Münster die Sprecher der Ferkelerzeuger der nordwestdeutschen Landesbauernverbände mit Vertretern der Schlachtunternehmen Manten, Tönnies, Tummel, Vion und Westfleisch. Anlass war ein Gedankenaustausch zum Stand des ...

mehr …

Bundesregierung hat Entwurf zur Düngeverordnung überarbeitet

07. Februar 2020

Auf Druck der Europäischen Kommission hat die Bundesregierung den Referentenentwurf zur Neufassung der Düngeverordnung überarbeitet. So soll dem Vernehmen nach die Ausweisung nitratbelasteter Gebiete durch die Bundesländer räumlich ...

mehr …

WLV begrüßt Schutzmaßnahmen für Wiederaufforstungsflächen

07. Februar 2020

Der WLV begrüßt die Bemühungen des NRW-Umweltministeriums, die Bejagung von Schalenwild insbesondere an Wiederaufforstungsflächen durch Ausdehnung der Jagdzeiten zu erleichtern. Dies machte Bauernpräsident Johannes Röring am Mittwoch in einer ...

mehr …

Lebensmittelgipfel: Worten müssen jetzt Taten folgen

07. Februar 2020

Am Montag hat in Berlin der sogenannte Lebensmittelgipfel getagt. In einer Stellungnahme hat Bauernpräsident Johannes Röring die Absicht der Bundesregierung begrüßt, die Position der Bauernfamilien im hart umkämpften Lebensmittelmarkt zu ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 81 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …