AgrarInfo Politik

« | 1 | | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | | 68 | »

2. WLV-Agrarbloggertreffen am 14. März im Landwirtschaftsverlag

01. März 2019

Der WLV lädt zum nächsten Agrarbloggertreffen nach Münster ein. Sowohl Einsteiger wie alte Hasen der Agrarbloggerszene sind angesprochen. Anmeldungen für das Treffen am 14. März 2019 (ab 16 Uhr) im Landwirtschaftsverlag Münster-Hiltrup bitte ...

mehr …

Novelle der Düngeverordnung wird große Herausforderung für Tierhalter

01. März 2019

Noch liegt kein Verordnungsentwurf vor, noch ist keine Entscheidung über die Novelle der Düngeverordnung gefallen. Die von der Bundesregierung vorgeschlagenen Maßnahmen bedeuten aber in vielen Fällen eine große Herausforderung, insbesondere die ...

mehr …

Insektenschutz: DBV sieht gesamtgesellschaftlichen Handlungsbedarf

01. März 2019

Der DBV sieht einen gesamtgesellschaftlichen Handlungsbedarf beim Insektenschutz. „Diese Aufgabe muss gemeinsam angegangen werden. Die Landwirte sind bereit, ihren Teil dazu beizutragen“, betont DBV-Präsident Joachim Rukwied in der vergangenen ...

mehr …

Lernort Bauernhof: Bauernfamilien laden zum Hof-Unterricht ein

01. März 2019

Woher kommen die Haferflocken, die Pommes oder das Steak? An der Kühltheke oder im Regal endet häufig das Wissen vieler Schüler über die Herkunft ihrer Nahrungsmittel. Um dieses Defizit aufzuarbeiten bietet der WLV gemeinsam mit den beteiligten ...

mehr …

Blühendes Band durch Bauernhand

01. März 2019

Wie im vergangenen Jahr stellt die Stiftung Westfälische Kulturlandschaft erneut Landwirten im Rahmen des Projektes „Blühendes Band durch Bauernhand“ kostenloses Saatgut für Blühstreifen zur Verfügung. Mit Blühstreifen schaffen Landwirte ...

mehr …

ASP: Belgien weitet Überwachungszone aus

22. Februar 2019

Nachdem in Belgien weitere mit ASP infizierte tote Wildschweine gefunden wurden, haben die Behörden in Wallonien die Überwachungszonen in Richtung Norden, Westen und Osten ausgeweitet. Bis Mitte Februar wurde das Virus der Afrikanischen ...

mehr …

Netzausbau braucht mehr Akzeptanz bei Bauern und Grundeigentümern

22. Februar 2019

Am Mittwoch haben Bäuerinnen und Bauern, die unmittelbar von den großen Netzausbauprojekten betroffen sind, vor dem Deutschen Bundestag protestiert. Anlass war die öffentliche Anhörung des Wirtschaftsausschusses des Bundestages zum Entwurf eines ...

mehr …

2. WLV-Agrarbloggertreffen am 14. März im Landwirtschaftsverlag

22. Februar 2019

Beim nächsten Agrarbloggertreffen des WLV berichten drei Landwirtinnen, wie sie in den sozialen Medien aktiv sind und Öffentlichkeitsarbeit für ihren Hof, landwirtschaftliche Produkte und die Landwirte in der Region machen. Um ...

mehr …

Die Zuckerrübe braucht in der Warburger Börde eine Zukunft

22. Februar 2019

„Lassen Sie den Rübenanbau in den westfälischen Bördegebieten nicht sterben!“. Diesen Appell richten WLV-Präsident Johannes Röring und die Vorsitzenden der Landwirtschaftlichen Kreisverbände Höxter, Paderborn, Soest und Ruhr-Lippe an den ...

mehr …

Tipps für die Zusammenarbeit mit dem regionalen LEH

22. Februar 2019

Regionale Produkte wurden selten so stark nachgefragt wie heute. Diesen Trend zu nutzen könnte eine Option sein, Produkte – unter Umgehung des Großhandels – direkt an den Lebensmitteleinzelhandel zu liefern. Hilfestellung für dieses Vorhaben ...

mehr …

« | 1 | | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | | 68 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …