AgrarInfo Politik

« | 1 | | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | | 75 | »

Bauern stellen die Grundsatzfrage: „Will die Gesellschaft uns noch?“

05. April 2019

„Bauern brauchen Zukunft – Zukunft braucht Bauern!“ – Unter diesem Motto versammelten sich gestern auf dem Domplatz in Münster ca. 7.000 Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland, um gegen die geplante Verschärfung des Düngerechts zu ...

mehr …

Dünge-VO: DBV fordert Moratorium für die laufende Umsetzungsphase

05. April 2019

Der DBV weist die Forderung der EU-Kommission, die seit eineinhalb Jahren geltende neue Düngeverordnung kurzfristig wieder zu verändern, als unangemessen zurück. „Die deutschen Bauern stehen klar zum Gewässerschutz. Aber jedes Regelwerk muss ...

mehr …

Ministerinnen wollen geplante Düngeverordnung entschärfen

05. April 2019

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat bei der Kundgebung bekräftigt, dass sie die 20-prozentige Düngung unter Bedarf in den sogenannten „Roten Gebieten“ möglichst vermeiden oder zumindest erträglicher gestalten will. Anstelle ...

mehr …

Röring: „Wir stehen in der Pflicht und wollen sauberes Wasser!“

05. April 2019

„Die vorgeschlagenen Maßnahmen zur Änderung der Dünge-Verordnung bringen drastische Einschnitte, die fachlich wenig bis gar nicht überzeugen. Zudem macht uns die Art und Weise, wie diese Maßnahmen über die Köpfe der Betroffenen hinweg ...

mehr …

WLV-Arbeitskreis Geflügel zum Projekt Tierschutz für Puten

05. April 2019

Am Dienstag (2. April) hat der WLV-Arbeitskreis Geflügel getagt. Schwerpunktthema war eine Projektidee des NRW-Agrarministeriums zum Tierschutz bei Puten. Im Rahmen eines Forschungsprojektes werden putenhaltende Betriebe angesprochen, verschiedene ...

mehr …

„Runder Tisch Wolf“ tagt beim WLV

05. April 2019

Heute trifft sich der "Runde Tisch Wolf" zu seiner ersten Sitzung im WLV in Münster. Eingeladen von WLV-Vizepräsident Wilhelm Brüggemeier wollen die Vertreter des Rheinischen Landwirtschaftsverbands, der Landesvereinigung Ökologischer Landbau ...

mehr …

Großer Zuspruch zur Kundgebung am nächsten Donnerstag in Münster

29. März 2019

In der kommenden Woche erwartet der Berufsstand rund 6.000 Teilnehmer zur Kundgebung in Münster. Auf dem Domplatz wollen die Bäuerinnen und Bauern aus Westfalen-Lippe zusammen mit Berufskollegen aus dem Rheinland, Niedersachsen, Hessen, ...

mehr …

Vorstand: „Statt pauschaler Vorgaben besser kooperative Maßnahmen“

29. März 2019

Gestern hat sich der Vorstand des WLV, bestehend aus Präsidium und Kreisvorsitzenden, in einer weiteren Sondersitzung mit den Details der aktuellen Vorschläge zur Novellierung der Düngeverordnung befasst. Nachdrücklich fordert der Vorstand eine ...

mehr …

Webseite informiert über Hintergründe der Kundgebung

29. März 2019

Warum kommen am nächsten Donnerstag 6.000 Landwirtinnen und Landwirte zur Kundgebung nach Münster? Diese Frage werden sich nicht nur Münsteraner Bürger stellen, sondern auch viele andere, wenn sie davon lesen oder hören. Speziell für sie haben ...

mehr …

Ökoausschuss des WLV tagt in Unna

29. März 2019

Am 27. März hat unter der Leitung von Andreas Engemann der Ökoausschuss des WLV in Unna getagt. Als Referent war der Wolfsbeauftragte des WLV, Vizepräsident Wilhelm Brüggemeier zu Gast. Brüggemeier erläuterte den aktuellen Stand zum Wolf und ...

mehr …

« | 1 | | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | | 75 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …