AgrarInfo Politik

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 74 | »

Rukwied: Proteste wie in den Niederlanden auch in Deutschland möglich

04. Oktober 2019

DBV-Präsident Joachim Rukwied zeigt Verständnis für die Schlepper-Demos niederländischer Landwirte und glaubt, dass ähnliche Aktionen auch in Deutschland stattfinden könnten: „Diese Aktionen zeigen, dass die Berufskollegen in den ...

mehr …

Agrarpaket stoppen! - Bauern übergeben Laschet Brandbrief

04. Oktober 2019

„Wenn das Agrarpaket so kommt, wie es die Ministerinnen Klöckner und Schulze am 4. September vorgestellt haben, wird es das „Aus“ für viele heimische Bauernfamilien bedeuten“. Diese Einschätzung vertreten die Vorsitzenden der ...

mehr …

Rukwied: Aktionsprogramm Insektenschutz muss überarbeiten werden

27. September 2019

Bei einer Kundgebung zur Agrarministerkonferenz in Mainz-Finthen hat DBV-Präsident Joachim Rukwied Bundesregierung, Bundestag und Bundesländer aufgefordert, das vom Kabinett verabschiedete „Aktionsprogramm Insektenschutz" grundsätzlich auf den ...

mehr …

Veredlungstag: Neuausrichtung der Tierhaltung braucht verbindliches Ziel und verlässliche Finanzierung

27. September 2019

Landwirte sind in der Tierhaltung offen für Veränderungen und Weiterentwicklungen, erwarten dabei aber Planbarkeit und Verlässlichkeit. Das wurde auf dem DBV-Veredlungstag in Coesfeld mehr als sichtbar. DBV-Vizepräsident Werner Schwarz machte ...

mehr …

WLV analysiert Auswirkung des Aktionsprogramms auf heimische Betriebe

27. September 2019

Schon bei der Vorlage des Aktionsprogramms Insektenschutz hatte Bauernpräsident Johannes Röring das gesamte Maßnahmenpaket des Bundeskabinetts für mehr Tier- und Umweltschutz als "Stückwerk" bezeichnet. Auch unter den heimischen Bauern sorgt ...

mehr …

DBV lädt ein zum Zukunftsworkshop Digitale Landwirtschaft 2025

27. September 2019

Digitale Techniken offenbaren mehr denn je ihr Potenzial, Nahrungsmittel effizienter, umweltschonender, mit weniger Klimagasen, mehr Biodiversität und mit Tierwohl fördernder Technik zu erzeugen. Namhafte Experten werden beim Workshop „Digitale ...

mehr …

DBV legt Folgenabschätzung zum „Aktionsprogramm Insektenschutz“ vor

27. September 2019

„Das Aktionsprogramm wird von der Landwirtschaft nicht in der Zielsetzung, sondern hinsichtlich der vorgesehenen ordnungsrechtlichen Maßnahmen abgelehnt“, heißt es in der Folgeabschätzung, die der DBV für das Aktionsprogramm Insektenschutz ...

mehr …

Land wird rote Grundwasserkörper stärker differenzieren

27. September 2019

Zum Schutz des Grundwassers, schreibt das nordrhein-westfälische Umwelt- und Landwirtschaftsministerium in einer Pres-semitteilung, setzt sich das Land dafür ein, die Nitrat-Belastungsschwerpunkte zu ermitteln und mit zusätzlichen Maß-nahmen ...

mehr …

Bauernpräsident Röring: „Wir brauchen einen Gesellschaftsvertrag zur Nutztierhaltung!“

20. September 2019

Mit einer Pressemeldung am Montag hat Bauernpräsident Johannes Röring auf die am Sonntagabend vom WDR-Fernsehmagazin Westpol gezeigten Filmaufnahmen über Missstände in mehreren Schweine haltenden Betrieben im Kreis Steinfurt reagiert. Immer neue ...

mehr …

Ostwestfalen-Lippe nominiert Beringmeier für das Präsidentenamt

20. September 2019

Am 17. Februar 2020 wird der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband einen neuen Präsidenten wählen. Am Mittwoch hat der Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe als Kandidaten für das Präsidentenamt einstimmig Hubertus Beringmeier aus ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 74 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …