AgrarInfo Politik

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 57 | »

Abschaffung der Hofabgabeklausel: Gesetzgeber schafft Rechtssicherheit

30. November 2018

Der Deutsche Bundestag hat in seiner heutigen Sitzung die Voraussetzungen zur Abschaffung der Hofabgabeklausel geschaffen. Mit der Verabschiedung des Qualifizierungschancengesetzes wird die Hofabgabe als Voraussetzung für den Bezug einer ...

mehr …

Mit Gülle Energie erzeugen und dem Klimaschutz dienen

30. November 2018

Am Montag beginnt in Kattowitz (Polen) der UN-Klimagipfel. Im Vorfeld hat der DBV gemeinsam mit dem Bundesverband Bioenergie, dem Fachverband Biogas und dem Fachverband Holzenergie Maßnahmen zum Ausbau der Güllevergärung vorgeschlagen. Kernpunkt ...

mehr …

Greening 2018: 1,35 Millionen Hektar für ökologische Vorrangflächen

30. November 2018

Der DBV zieht eine positive Bilanz für das „Greening“ in Deutschland. Erhebungen der Bundesländer über die beantragten Flächen 2018 zeigen, dass die Landwirte trotz der dürrebedingt schwierigen Anbausituation für ökologische ...

mehr …

Ministerin Heinen-Esser zu Gast im Landesverbandsausschuss

23. November 2018

In dieser Woche trafen sich in Schwerte die Delegierten des Landesverbandsausschusses, um Haushalts- und Satzungsfragen zu beraten und Positionen des WLV zu aktuellen Themen der Agrar-, Umwelt- und Veredlungspolitik festzulegen. Im Mittelpunkt der ...

mehr …

WLV begrüßt Überprüfung des Verbandsklagerechts

23. November 2018

Bauernpräsident Johannes Röring ging beim Landesverbandsausschuss in seinem agrarpolitischen Bericht auf alle Ebenen der verbandspolitischen Arbeit ein. Auf Landesebene beherrschen Themen aus der Tierhaltung die Diskussion. Im Fokus stehen die ...

mehr …

Regeln für JGS-Anlagen müssen überarbeitet werden

23. November 2018

Die Regeln zur Lagerung von Silage und Wirtschaftsdüngern auf landwirtschaftlichen Betrieben müssen überarbeitet werden. Zur Rücknahme überzogener Anforderungen hat der WLV am Mittwoch Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser in einer ...

mehr …

Wolfsmanagement: Steht die Weidehaltung bald vor dem Aus?

23. November 2018

Der Landesverbandsausschuss hat die Landesregierung zu einem besseren Wolfsmanagement aufgefordert. In einer Resolution äußerten die Bauern aus Westfalen-Lippe ihre große Sorge über einer immer weiter ansteigenden Wolfs-population. Damit einher ...

mehr …

Anhörung zur Ferkelkastration kann online verfolgt werden

23. November 2018

Das Thema Ferkelkastration beschäftigt den Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft am kommenden Montag, 26. November 2018, in einer öffentlichen Anhörung. Die Sitzung wird zeitversetzt ab 16.30 Uhr unter www.bundestag.de übertragen. Am ...

mehr …

Reinhard Holle als Vorsitzender des Nebenerwerbsausschusses bestätigt

23. November 2018

In der Sitzung am vergangenen Samstag bestätigten die Mitglieder des WLV-Fach-ausschusses für Zu- und Nebenerwerbslandwirtschaft Reinhard Holle, Landwirt aus Minden-Lübbecke, als Vorsitzenden. Zuvor hatte der Ausschuss sich intensiv mit Burkhard ...

mehr …

Landwirtschaftliche Sozialversicherung fordert sichere Arbeitsverfahren für Ferkelkastration

16. November 2018

Die Betäubung durch ein Narkosegas wird als Alternative zur betäubungslosen Kastration von Ferkeln diskutiert. Jetzt hat sich die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) mit einer Untersuchung dieser Methode zu Wort ...

mehr …

« | 1 | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | | 57 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …