AgrarInfo Politik

« | 1 | | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | »

07. April 2017

Sie sind wieder da: Die von vielen Landwirten vermissten Feldschilder wurden in der Winterpause vom i.m.a. e.V. überarbeitet und stehen pünktlich zum Frühjahr zur Verfügung. Die Schilder informieren am Rand von Acker oder Grünland darüber, was ...

GAP-Konsultation: Bisher nur wenige Antworten von Bauern

07. April 2017

Rund 25.000 Antworten sind bei der EU-Kommission im Rahmen der öffentlichen Online-Konsultation zur Modernisierung und Vereinfachung der GAP bisher eingegangen. Nur ein kleinerer Anteil der Antworten stammt dem Vernehmen nach dabei von Landwirten. ...

mehr …

Landwirte aus Westfalen-Lippe unterstützen ugandische Bauernfamilien

31. März 2017

Seit Herbst 2014 unterstützt der WLV Kleinbauern in Uganda beim Aufbau genossenschaftlicher Vermarktungsstrukturen. Die Projektregion liegt im Nakasongola Distrikt unweit der Hauptstadt Kampala. Das Projekt läuft zunächst über drei Jahre und hat ...

mehr …

WLV beim WRRL-Symposium in 2017

31. März 2017

Alljährlich treffen sich in Oberhausen Experten aus Behörden, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden zum Austausch über die Wasserrahmenrichtlinie. Auf Einladung des Landwirtschaftsministeriums NRW durfte der WLV dort Strategien zur Reduzierung ...

mehr …

Antragsverfahren 2017: WLV empfiehlt frühzeitigen Antrag

31. März 2017

Seit dem 15. März besteht die Möglichkeit, den Antrag auf Direktzahlungen und Zahlungen aus der zweiten Säule für Agrarumwelt- und Tierschutzmaßnahmen zu stellen. Die ELAN-Antragstellung kann wie im vergangenen Jahr online unter www ...

mehr …

Bundesrat stimmt Düngeverordnung zu

31. März 2017

Die Länder haben heute wie angekündigt im Bundesrat dem Entwurf zur Neufassung der Düngeverordnung zugestimmt, nachdem Bund und Länder in der vergangenen Woche zu dem im Januar gefundenen Kompromiss zurückgekehrt waren. Neu in der ...

mehr …

Düngeverordnung: Protest hat gewirkt - WLV bleibt wachsam

24. März 2017

Die von NRW geplante massive Verschärfung der Düngeverordnung ist gestern Abend in harten Verhandlungen zwischen den Amtschefs der Länderregierungen und den Koalitionsparteien CDU/CSU und SPD einstweilen verhindert worden. Nach aktueller ...

mehr …

Wirtschaft warnt vor Schwächung des Standorts Deutschland

24. März 2017

Im Vorfeld der anstehenden Ressortabstimmung zum Entwurf des Bundesumweltministeriums für eine Novelle der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) weisen drei Spitzenverbände, u.a. der Bauernverband, auf erheblichen ...

mehr …

Hochschule Osnabrück + WLV befragen Landwirte zur Initiative Tierwohl

24. März 2017

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit sucht Christina Harke von der Hochschule Os-nabrück in Zusammenarbeit mit dem WLV Landwirte für ein Interview über die Initiative Tierwohl. Schwerpunkt der Befragung werden die persönlichen Erfahrungen der ...

mehr …

Tagung "Netzausbau als Herausforderung für den Bodenschutz"

24. März 2017

Am vergangenen Mittwoch (22.03.) fand eine gemeinsame Tagung des WLV, der Hochschule Soest und des Netzbetreibers Amprion an der Fachhochschule Soest zum 380KV-Erdkabelprojekt in Raesfeld statt. Im Mittelpunkt stand die besondere Bedeutung des ...

mehr …

« | 1 | | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Politik auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …