WLV-Präsidium für drei weitere Jahre im Amt bestätigt

08. Juni 2018

Am Montag haben die über 100 Delegierten der 19 WLV-Kreisverbände und assoziierten Verbände das Präsidium des Verbandes neu gewählt. Mit großer Mehrheit wurden Präsident Johannes Röring (Borken) und seine beiden Vizepräsidenten Wilhelm Brüggemeier (Herford) sowie Henner Braach (Siegen), seit 2012 in dieser Zusammensetzung im Amt, für drei weitere Jahre in ihren Funktionen bestätigt. Satzungsgemäß wählen die knapp 40.000 Mitglieder des WLV alle drei Jahre ihre ehrenamtlichen Führungspersonen auf Orts-, Kreis- und Landesebene.

Daten werden geladen …