Europawahl 2019: Bauern formulieren ihre Kernanliegen

26. April 2019

Am 26. Mai 2019 sind die Bürgerinnen und Bürger zur Wahl eines neuen Europäischen Parlaments aufgerufen. In Zeiten eines ungeklärten Brexits, eines noch nicht beschlossenen EU-Haushalts ab 2021 und anhaltenden Zulaufs von Populisten und EU-Gegnern ist die Wahl der künftigen EU-Abgeordneten von herausragender Bedeutung.

Für die kommende Wahlperiode formuliert der DBV die Kernanliegen der deutschen Bauern für eine moderne und vielfältige Landwirtschaft. Hierzu gehören u.a. ein stabiles Budget für die Gemeinsame Agrarpolitik und ihre praxisorientierte Weiterentwicklung, ein Bekenntnis zur modernen Landwirtschaft, gleiche Wettbewerbsbedingungen und den Vorrang von Kooperation mit der Landwirtschaft beim Natur- und Artenschutz vor dem Ordnungsrecht.

Die Kernanliegen finden Sie hier: www.bauernverband.de/europawahl-2019.

Daten werden geladen …