Schnitzel muss Schnitzel bleiben

28. Juni 2019

Der Berufsstand unterstützt gemeinsam mit dem Deutschen Fleischer-Verband und dem Verband der Fleischwirtschaft die Initiative des EU-Parlaments für einen EU-weiten Bezeichnungsschutz von Fleisch und Fleischerzeugnissen.
In einem Schreiben an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erklären die Verbände, dass sie als Erzeuger und Verarbeiter von Fleisch für die Echtheit ihrer Produkte einstehen. Daher sei es aus nicht akzeptabel, wenn fleischfreie Lebensmittel mit Bezeichnungen benannt werden die üblicherweise für Fleisch und Fleischwaren verwendet werden.

Daten werden geladen …