Schorlemer-Stiftung sucht junge Agrarier für Uganda-Praktikum

19. Juli 2019

Lust auf ein 3-monatiges Agrar-Praktikum in Uganda? Zum ersten Mal bietet ein Austauschprogramm der Schorlemer-Stiftung des Bauernverbandes zehn jungen Berufstätigen und Studierenden aus Landwirtschaft und Gartenbau die Möglichkeit, berufliche Erfahrungen auf dem afrikanischen Kontinent zu sammeln.

Die Teilnehmer erleben in drei Monaten Praktikumszeit die ugandische Lebensweise und können sehen, wie Landwirtschaft in einem gemäßigt-tropischen Land ausgeübt wird. Im Gegenzug kommen zehn Ugander auf landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland. Die Teilnehmer sollten 20 bis 35 Jahren alt sein, müssen praktische Erfahrung vorweisen und gut Englisch sprechen. Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Mehr Informationen zum Programm und Anfrage bei der Schorlemer Stiftung (Lisa Sbitnew, Telefon: 030/31904311, l.sbitnew@bauernverband.net.

Daten werden geladen …