Artenschutz: "Wir machen statt zu meckern"

29. Mai 2020

Unter diesem Motto sammelt der WLV auf seiner Webseite zur Offensive Nachhaltigkeit Beispiele für das Engagement vieler Landwirte um den Artenschutz. Mit der Aktion setzt der Berufsstand ein Zeichen gegen Tendenzen in der öffentlichen Berichterstattung, die der Landwirtschaft die Hauptverantwortung für den Rückgang viele heimischer Arten zuweisen.

Zum Start der Aktion sagt Bauernpräsident Hubertus Beringmeier: „Wir wehren uns entschieden gegen diesen von Ministerin Schulze verbreiteten Eindruck. Hier wird einseitig ein Zerrbild gezeichnet, das wir widerlegen wollen. Dabei kann jeder mitmachen!“

So geht's:

  • Ein Handy-Foto von der Maßnahme machen,
  • über Handy oder PC www.offensive-nachhaltigkeit.de aufrufen,
  • das Foto und wenige Angaben über ein Formular hochladen. Fertig!

Daten werden geladen …