AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 37 | »

NRW will sich für Videoüberwachung auf Schlachthöfen einsetzen

20. November 2018

Nach den jüngsten bekanntgewordenen Missständen in niedersächsischen Schlachthöfen setzt sich auch NRW für eine Videoüberwachung ein. Ich finde den Ansatz, Schlachthöfe durch Videoaufnahmen zu überwachen, richtig“, sagte Umweltministerin ...

mehr …

20. November 2018

(AgE) Die Verhandlungsführer der Europäi-schen Kommission und des Vereinigten Königreichs haben am 14. November eine Vereinbarung über die Bestimmungen des Rücktrittabkommens getroffen. Alle Aspekte des Rücktrittsvertrags wurden nun auf ...

20. November 2018

Zeitraum: 12.11.2018 - 18.11.2018 (AMI) Regional gibt es leichte Preisabschläge für Jungbullen, trotz eines begrenzten Aufkommens.   Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt für fleischbetonte Herkunft)  Meldung für ...

13. November 2018

Johannes Peter, Bullenmäster aus Coesfeld-Lette, ist am vergangenen Donnerstag von den Delegierten im Arbeitskreis Rindfleischerzeugung des WLV einstimmig wiedergewählt worden. Im Mittelpunkt der Sitzung standen die Themen Tierschutzleitlinie ...

13. November 2018

(AMI) – Obwohl die Werbezettel des Lebensmitteleinzelhandels nach wie vor von Schweinefleisch dominiert werden, hat dieses zuletzt etwas an Bedeutung verloren. Im Gegenzug wurde Rindfleisch im bisherigen Jahresverlauf intensiver beworben. Am ...

Marktlage

13. November 2018

Zeitraum: 05.11. - 11.11.2018 (AMI) Das begrenzte Angebot an Jungullen trifft auf eine stabile Nachfrage nach Rindfleisch. Fortgesetzt lassen sich leichte Preisaufschläge durchsetzen.   Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt ...

mehr …

06. November 2018

(AgE) Nach der Schließung eines Rinderschlachthofs in Bad Iburg will Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast Konsequenzen ziehen. Die Ministerin zeigte sich am 24.10.2018 im Landtag „schockiert“ über das Leid der Tiere, ...

06. November 2018

(AMI) – Europäische Rinder und Rindfleisch bleiben in Drittländern gefragt. So exportierte die EU im Zeitraum von Januar bis August 2018 im Vergleich zum Vorjahr 1 % mehr Rinder und Rindfleisch. Zwar erhöhte sich die Nachfrage nicht mehr ganz ...

06. November 2018

(drv) Laut einer Pressemitteilung des baden-württembergischen Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat Landwirtschaftsminister Peter Hauk eine mobile Schlachteinheit vorgestellt, die es ermöglicht, Tiere möglichst schonend und ...

06. November 2018

Zeitraum: 29.10.2018 - 04.11.2018 (AMI) Jungbullen stehen stärker im Mittelpunkt der Nachfrage als weibliche Tiere. Das eher knappe Angebot lässt die Erzeugerpreise weiter leicht steigen.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 37 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …