AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 52 | »

DBV-Veredlungstag – Bitte anmelden!

17. September 2019

Am 26. September 2019 findet der diesjährige DBV-Veredlungstag in der Bürgerhalle in Coesfeld (NRW) statt. Zentrales Thema ist die Zukunft der Tierhaltung im Rahmen einer planbaren und verlässlichen Nutztierstrategie. Nur angemeldete Teilnehmer ...

mehr …

DBV zu Mercosur-Abkommen in Abstimmung mit COPA-Verbänden

17. September 2019

Zu einem internen Austausch über die Strategieausrichtung beim Thema Mercosur hatte das Brüsseler DBV-Büro diese Woche die Partnerverbände aus Frankreich, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Irland, Schweden und Dänemark eingeladen. ...

mehr …

WLV begrüßt Binnendifferenzierung von Grundwasserkörpern

17. September 2019

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser hat in der letzten Woche angekündigt, die in einigen Gebieten von NRW nach wie vor zu hohe Nitratbelas-tung im Grundwasser mit gezielten Maß-nahmen zu reduzieren. Der WLV begrüßt die ...

mehr …

Rukwied lädt Landwirtschafts- und Umweltministerin zum Gespräch ein

17. September 2019

Vor dem Hintergrund des in der vergangenen Woche verabschiedeten Gesetzespakets lädt DBV-Präsident Joachim Rukwied Umweltministerin Svenja Schulze und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner zu einem Gespräch über die Zukunft der deutschen ...

mehr …

Marktlage

17. September 2019

Zeitraum: 09.09. - 15.09.2019 (AMI) Jungbullen sind häufig knapp und werden durchweg zu stabilen Preisen gehandelt. Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt für fleischbetonte Herkunft)  Meldung für Montag,  16.09.2019 Aktuell ...

mehr …

USDA prüft Verdacht auf Preismanipulationen im Rindfleischsektor

10. September 2019

(AgE) Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) will den Rindfleischsektor im eigenen Land wegen des Verdachts auf Preismanipulationen unter die Lupe nehmen. Auslöser war ein Brand in einem Rindfleischverarbeitungswerk des Konzerns Tyson ...

mehr …

Danish Crown in Sorge um Rindfleisch

10. September 2019

(AgE) Beim Schlachtkonzern Danish Crown (DC) wächst die Sorge wegen der möglichen Folgen eines „harten Brexits“ für den europäischen und heimischen Rindfleischmarkt. Nach Einschätzung des Geschäftsführers von Danish Crown Beef, Finn ...

mehr …

Aktuelle Infos des FLI zur Blauzungenkrankheit

10. September 2019

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat einen aktualisierten Steckbrief zur Blauzungenkrankheit veröffentlicht. Darin wird u.a. auf die empfänglichen Arten, das Verbreitungsgebiet, den Erreger, die Übertragungswege, das klinische Bild und auch ...

mehr …

Marktlage

10. September 2019

Zeitraum: 02.09. - 08.09.2019 (AMI) Die Marktlage ist ausgeglichen, die preise sind unverändert. Preisempfehlung der VEZG für Jungbullen (gilt für fleischbetonte Herkunft)  Meldung für Montag,  09.09.2019 Aktuell Vorwoche Hkl. R3 ...

mehr …

Deutschland führt weniger Rindfleisch ein

03. September 2019

Die deutschen Importe von Rindfleisch entwickeln sich rückläufig. Im Zeitraum von Januar bis Juni 2019 (vorläufig) gingen die eingeführten Mengen an Rindfleisch um fast 7 % zurück.  

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 52 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …