AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 35 | »

Rinderbestand in der EU rückläufig – Schlachtungen und Einfuhren nehmen zu

10. Oktober 2018

Laut Agra-Europe hatten die Rinderhalter in der EU im Frühsommer 2018 weniger Tiere auf ihren Höfen als zwölf Monate zuvor. Wie aus vorläufigen Daten des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) hervorgeht, wurden in den 13 ...

mehr …

Marktlage

10. Oktober 2018

Zeitraum: 01.10.2018 - 07.10.2018 Die anziehende Nachfrage sorgt für leicht steigende Preise für Jungbullen.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche Jungbullen U3 3,82 3,81 Jungbullen R3 3,74 3,73 ...

mehr …

02. Oktober 2018

(AgE) Nachdem das Bundesverfassungsgericht bereits 2016 die Regelungen zur Strafbarkeit von Verstößen gegen die Etikettierungsvorschriften für Rindfleisch für verfassungswidrig erklärt hat, ist nun das Rindfleischetikettierungsgesetz ...

02. Oktober 2018

Aufgrund der Trockenheit bei der Aussaat treten bei einigen Betrieben Probleme im Zusammenhang mit der Förderung der Agrarumweltmaßnahmen „Anbau vielfältiger Kulturen im Ackerbau“ auf. Das NRW-Landwirtschaftsministerium hat deshalb auf ...

02. Oktober 2018

(agrarzeitung) Mit einer Stimme wollen die deutschen Agrarpolitiker die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 in Brüssel verhandeln. Auf diesen gemeinsamen Beschluss ohne Protokollnotiz sind die Agrarminister der Länder zusammen mit ...

02. Oktober 2018

Zeitraum: 24.09.2018 - 30.09.2018 Die Marktlage ist ausgeglichen und die Preise sind weitestgehend unverändert.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche Jungbullen U3 3,81 3,82 Jungbullen R3 3,73 3 ...

25. September 2018

(AgE) In Australien wandern immer mehr Rinder zum Schlachter. Dies ist eine Folge der Dürre in den Bundesstaaten Queensland und New South Wales, die schon jetzt als eine der schlimmsten aller Zeiten bezeichnet wird. In den beiden Bundesstaaten, wo ...

25. September 2018

(AMI) – Im Jahr 2017 entwickelten sich die europäischen Rinderschlachtungen im Vergleich mit dem Vorjahr annähernd stabil. Im ersten Halbjahr 2018 dagegen ist eine leicht steigende Entwicklung zu beobachten. Mit insgesamt 13,1 Mio. Rindern ...

25. September 2018

Die Erntebilanz der Bauern in Westfalen-Lippe fällt sehr durchwachsen aus. Dieses Fazit hat der WLV bei der zentralen Erntepressekonferenz in Paderborn gezogen. Mit Blick auf die Dürrehilfen stellte Bauernpräsident Röring fest: „Risiken ...

25. September 2018

Zeitraum: 17.09.2018 - 23.09.2018 Die Nachfrage ist stabil, das Angebot normal. Die Preise für Jungbullen sind fest.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche Jungbullen U3 3,82 3,83 Jungbullen R3 3 ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 35 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …