AgrarInfo Rindfleisch

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 29 | »

04. April 2018

(AgE) Das neuseeländische Landwirtschaftsministerium will den bakteriellen Erreger „Mycoplasma bovis“ bekämpfen. Auf 22 Betrieben sollen rund 22.300 Rinder gekeult werden. Die hochinfektiösen Erreger können bei Kühen zu ...

04. April 2018

(AMI) - Nachdem die Jungbullenpreise in den vergangenen Wochen zumeist unter Druck standen, präsentiert sich der Markt nun deutlich ausgeglichener. Die Nachfrage ist zwar weiterhin zumeist verhalten, zugleich ist aber auch das Aufkommen alles ...

04. April 2018

Zeitraum: 26.03.2018 - 01.04.2018 (AMI) Bei begrenztem Angebot an Jungbullen bleibt es bei stabilen Preisen.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche Jungbullen U3 4,02 4,01 Jungbullen R3 3,95 3,95 ...

27. März 2018

Der WLV wehrt sich entschieden gegen die Absicht der EU-Kommission, das in der deutschen Landwirtschaft seit vielen Jahren bestehende System der Umsatzsteuer-Pauschalierung infrage zu stellen. Die Brüsseler Behörde vertritt die Meinung, dass die ...

27. März 2018

Die Amtstierärzte des Landkreises Osnabrück haben auf einem Hof in Bramsche-Epe die Infektion der Rinder mit dem Bovinen Herpesvirus Typ 1 (BHV1) festgestellt. Der Betrieb mit rund 500 Tieren ist sofort gesperrt worden, nun laufen weitere ...

27. März 2018

(AgE) Der Fleischverbrauch in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf das niedrigste Niveau seit mehr als zwei Jahrzehnten gesunken. Wie aus vorläufigen Daten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hervorgeht, verspeiste 2017 ...

27. März 2018

Zeitraum: 19.03.2018 - 25.03.2018 (AMI) Angebot und Nachfrage sind ausgeglichen. Die Preise für Jungbullen sind unverändert.  Preise für Jungbullen (Euro/kg Schlachtgewicht, NRW)   Aktuell Vorwoche Jungbullen U3 4,01 4,03 ...

20. März 2018

(AMI) – Im vergangenen Jahr sanken die deutschen Ausfuhren an Rindfleisch. Zwar blieben die Exporte an Drittländer 2017 im Vergleich mit dem Vorjahr nahezu stabil, doch im innereuropäischen Handel war ein Minus von 7,1 % zu beobachten. Nach den ...

20. März 2018

Im Rahmen des Niedersächsischen Tierschutzplans hat eine Fachgruppe erstmalig Tierschutzvorgaben für die Haltung von Mastrindern erarbeitet. Hierin enthalten sind Vorgaben für die Haltung von Mastrindern, wie z.B. Mindestplatzanforderungen. ...

20. März 2018

Nach Medienberichten beabsichtigt die EU-Kommission, brasilianischen Fleischverarbeitern den Zugang zum europäischen Markt zu entziehen. Neue Erkenntnisse im Gammelfleischskandal zeigten, dass bei Salmonellentests getrickst worden sei. Aufgrund ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 29 | »

AgrarInfo
per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem AgrarInfo Rindfleisch auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …