BauernInfo Schweine

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 32 | »

25. April 2018

Bei Schweinen ausgeglichene Marktlage und stetige Nachfrage bei Ferkeln.

25. April 2018

Wie aus vorläufigen Daten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hervorgeht, lag der Pro-Kopf-Verzehr 2017 bei 59,73 kg Fleisch. Vor zehn Jahren waren es noch 62,44 kg. Schweinefleisch bleibt 2017 mit 35,80 kg pro Kopf (60% des ...

25. April 2018

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat mit Ungarn ein weiteres Land erreicht. Wie die Weltorganisaton für Tiergesundheit (OIE) mitteilt, wurde die ASP am 21. April 2018 bei einem Wildschwein im Landesinneren in der Region Heves nachgewiesen. Das ...

25. April 2018

(az) Nach den Medienberichten über eine absichtlich mit Separatorenfleisch, hydrolysierten Eiweißen  und Blutplasma hergestellte Wurst, die mit der DLG-Silbermedaille ausgezeichnet wurde, hat die DLG eine grundlegende Veränderung der ...

25. April 2018

Kurz nach ihrem Amtsantritt gab Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ein Interview mit dem DBV-Monatsmagazin, der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk). Darin nannte die Ministerin als wichtigste Herausforderung dieser Legislaturperiode ...

25. April 2018

Der DBV hat zur am Donnerstag in Münster beginnenden Amtschef- und Agrarministerkonferenz seine Positionen eingebracht. Eine nationale Nutztierstrategie ist unverzichtbar; alle Möglichkeiten, um die Lokalanästhesie ab 2019 für die ...

18. April 2018

Schweine: Druck durch schwache Nachfrage. Ferkel: Ausgewogene Marktsituation.

18. April 2018

(az) Nachdem die russische Behörde für Tier- und Pflanzengesundheit in acht aus Weißrussland stammenden Schweinefleischproben das Genom der ASP nachgewiesen hatte, verhängte Russland einen generellen Importstopp für Schweinefleisch, ...

18. April 2018

(AgE) Durch die steigende Zahl neuer ASP-Fälle in den bereits betroffenen Ländern sieht Dänemark zunehmend auch die exportorientierteAgrarwirtschaft in westeuropäischen Mitgliedstaaten gefährdet. Diese Länder haben nationale ...

18. April 2018

Die EU-Kommission hat kürzlich einen Vorschlag gegen unlautere Handelspraktiken in der Lebensmittellieferkette vorgelegt. Hierin werden Mindeststandards formuliert, die für die Mitgliedstaaten verbindlich werden sollen (z.B. Zahlungsfrist max. 30 ...

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 32 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …