BauernInfo Schweine

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 36 | »

Einfriedung überprüfen

18. September 2018

Dr. Jürgen Harlizius, Leiter des Schweinegesundheitsdienstes in Nordrhein-Westfalen, weist im Informationsdienst der Landwirtschaftskammer NRW darauf hin, dass jeder Betriebsleiter seine Einfriedung überprüfen solle. „Wildschweine dürfen nicht ...

mehr …

In Deutschland verstärktes ASP-Monitoring

18. September 2018

Wie das Landwirtschaftsministerium in Düsseldorf mitteilte, findet in grenznahen Regionen Nordrhein-Westfalens ein verstärktes ASP-Monitoring bei Wildschweinen statt. Darüber hinaus wurden die Veterinärbehörden in den Kreisen Aachen, Euskirchen ...

mehr …

FLI: Neue Checkliste und Merkblatt

18. September 2018

Nach wie vor besteht ein hohes Einschleppungsrisiko für die Afrikanische Schweinepest (ASP) aus betroffenen Ländern im Baltikum und Osteuropa nach Deutschland. Das Friedrich-Loeffler-Institut stellt daher ein Merkblatt mit Schutzmaßnahmen gegen ...

mehr …

Auf zur Agrarministerkonferenz in Bad Sassendorf

18. September 2018

Vom 25. bis 27. September 2018 treffen sich die Agrarminister von Bund und Ländern in Bad Sassendorf. DBV und WLV wollen diese Gelegenheit nutzen, um insbesondere auf die dramatische Situation der Ferkelerzeuger aufmerksam zu machen und hier ...

mehr …

ASP bei Wildschweinen in Belgien

18. September 2018

(BMEL) Letzte Woche wurde bei fünf tot aufgefundenen Wildschweinen in Belgien (Gemeinde Etalle) im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg, Belgien, etwa 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, die Afrikanische Schweinepest (ASP) festgestellt. ...

mehr …

ASP: WLV rät zu äußerster Vorsicht

14. September 2018

Gestern wurde bekannt, dass bei zwei toten Wildschweinen in Belgien das ASP-Virus nachgewiesen worden ist. Die Kadaver wurden im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg, Belgien (Nähe Gemeinde Etalle) etwa 60 km von der deutschen und 120 km von der ...

mehr …

Vereinigungspreis für Schlachtschweine und Schlachtsauen

12. September 2018

Schweine: Teilweise Angebotsüberhänge. Ferkel: Nachfrage relativ ruhig.

mehr …

Vion mit alternativem Abrechnungsmodell

12. September 2018

(az) Vion bietet deutschen Schweinemästern ein neues Abrechnungssystem an, bei dem das Schlachtunternehmen zusichert, den VEZG-Preis für die jeweilige Woche zu zahlen und damit gleichzeitig auf Hauspreise verzichtet. Um sich an diesem sog. „Good ...

mehr …

Russischer Fleischkonzern expandiert

12. September 2018

(az) Der russische Schweine- und Rindfleischproduzent Miratorg will seine Schweineproduktion verdoppeln. Dafür ist geplant, umgerechnet rund 20 Mio. € in den Schweinesektor zu investieren. In der Region Kursk soll im kommenden Jahr ein neuer ...

mehr …

Immer mehr ASP-Fälle in China

12. September 2018

(aho) Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) in China ausgebreitet. Wie das Agrarministerium in Peking mitteilt, wurden Seuchenfälle bei Hausschweinen mittlerweile in fünf Provinzen nachgewiesen: Zhejiang, Liaoning, ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 36 | »

BauernInfo Schwein per E-Mail oder Fax

Wir informieren sie mit dem BauernInfo Schwein auch per E-Mail oder Fax über alles Neue aus der Arbeit des WLV.

Bitte nutzen Sie zur Bestellung das Bestellformular.

Der Bezug ist für Mitglieder kostenlos.

Daten werden geladen …