Landwirt schafft Leben startet am 1. Juli 2019

Zum 1. Juli 2019 unternimmt der Berufsstand in Westfalen-Lippe einen neuen Anlauf , um die finanziellen Grundlagen für eine neue, von Bauernfamilien getragene Struktur für bäuerliche Imagewerbung zu schaffen.

Die Landwirt schafft Leben (LsL) GmbH, 2018 von WLV und RVWL gegründet, hatte Ende Mai die Agentur husare aus Emsdetten mit der kreativen Umsetzung einer ersten Kampagnenidee (Titel: „Landwirtschaft – Mag doch jeder!“) beauftragt.

Am Mittwoch stellte husare-Geschäftsführer Thomas Hans den Delegierten des WLV-Landesverbandsausschusses Grundkonzeption, Bildsprache, Tonalität und Umsetzungsplan der Kampagne in einem Videoclip vor.

Die Delegierten begrüßten den gefundenen Ansatz und sagten dem Vorhaben ihre nachhaltige Unterstützung zu.

Jetzt kommt es darauf an, dass vor allem die Bauernfamilien in Westfalen-Lippe den Aufbau einer starken bäuerlichen Imagewerbung durch die freiwillige Zahlung eines Finanzierungsbeitrags unterstützen.

Seien auch Sie dabei und unterstützen Sie „Landwirt schafft Leben“!

Wenn Sie dabei sein wollen finden Sie hier die zur Teilnahme notwendigen Informationen der Initiative.

Daten werden geladen …