Trecker-Konvoi in der Münsteraner Innenstadt

22. Oktober 2019

Landwirte demonstrieren für ihre Interessen

Rund 750 Trecker fahren am 22. Oktober durch die Münsteraner Innenstadt. Auch vor der WLV-Hauptgeschäftsstelle führt der Trecker-Konvoi entlang. Hier haben viele WLV-Mitarbeiter und Berufskollegen die Landwirtinnen und Landwirte begrüßt.

Der WLV sieht in dem geplanten Protest den Ausdruck einer großen Frustration vieler Bauern über immer neues Ordnungsrecht und ein „Bauern-bashing“, das vielen Familien den Glauben an eine Zukunft in der Landwirtschaft nimmt.

Der WLV wird die große Betroffenheit vieler Landwirte, die sich insbesondere durch das geplante „Aktionsprogramm Insektenschutz“ in einigen Regionen von Westfalen-Lippe ergeben hat, in einer gezielten Ansprache von Politik und Medien zum Thema machen.

Auch in vielen anderen deutschen Städten finden an diesem Tag Aktionen des Berufsstandes statt.

Daten werden geladen …