Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 12 | »

Pfingstmontag ist Weltmilchtag

29. Mai 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Am kommenden Montag feiern wir nicht nur Pfingsten, sondern auch den Weltmilchtag. Bereits seit 1957 ist dem weißen Saft ein Tag im Jahr gewidmet. Damals hat die Ernährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) erstmals den ...

mehr …

Erholung in der Natur
Richtiges Verhalten in Feld und Flur

07. Mai 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Der Mai ist mit schönstem Sonnenwetter da und es zieht die Menschen nach draußen. Gerade in Corona-Zeiten suchen die Menschen die Abgeschiedenheit in der heimischen Feldflur. „Wir beobachten in diesem Jahr gerade in unserem ...

mehr …

Raps in Blüte
Reduzierte Anbaufläche in der Region

29. April 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Gelbe Flecken mit einem süßen Blütenduft zieren wieder die Landschaft: In unserer Region gehört die Rapsblüte für viele Menschen fest zum Frühjahr. „Aber die gelben Blüten erfreuen nicht nur den Betrachter, sondern ...

mehr …

Corona-Krise: Menschen essen anders

22. April 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Im Home-Office besucht man nicht die Kantine, die Mensa in der Schule oder Uni ist geschlossen und auch der Restaurantbesuch am Wochenende fällt aktuell weg. Man isst und kocht zu Hause. „Das bedeutet für die heimischen ...

mehr …

Einreiseverbot für ausländische Saisonkräfte:
Großes Problem für Höfe mit Gemüse- und Sonderkulturen

26. März 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Das Einreiseverbot für ausländische Saisonkräfte stellt alle heimischen Gemüse-und Sonderkulturbetriebe vor riesige Herausforderungen. Durch die Entscheidung des Bundesinnenministers, die Einreise von ausländischen ...

mehr …

Hunde in der Natur:
Gemeinsamer Leitfaden zum Schutz der Tiere

19. März 2020
KV Ruhr-Lippe

Kreis Unna (wlv). Das Frühjahr kommt mit voller Kraft und es zieht die Menschen nach draußen, besonders Hundebesitzer lieben Spaziergänge mit Ihren Vierbeinern in der Natur. Gerade in Corona-Zeiten suchen die Menschen die Abgeschiedenheit in der ...

mehr …

Saisonarbeitskräte in Corona-Kirse riesiges Probelm

18. März 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Die heimischen Bauern befürchten angesichts der Grenzschließungen wegen der Coronavirus-Krise einen akuten Mangel an Erntehelfern aus dem Ausland. „Das kann ein riesengroßes Problem werden", sagt der Vorsitzende des ...

mehr …

Hamsterkäufe: Bauern versprechen Versorgungssicherheit mit heimischen Grundnahrungsmitteln

18. März 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). „Wir Bauern werden auch aktuell weiterhin die Bevölkerung mit sicheren und hochwertigen Lebensmitteln versorgen können“, sagt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie Städte ...

mehr …

Erntearbeiten beginnen

17. März 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Mit dem Wetterumschwung in dieser Woche - bedingt durch die Hochdruckgebiete Helge und Ingolf - haben in der Region Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie Städte Bochum, Dortmund, Hamm und Herne) die Feldarbeiten mit deutlicher ...

mehr …

Kreisverbandstag der Landwirte 2020

28. Februar 2020
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). Hat unsere Landwirtschaft noch eine Zukunft? Diese Frage führte rund 450 Bauern und Bäuerinnen zum diesjährigen Kreisverbandstag nach Schwerte, zu dem der Landwirtschaftliche Kreisverband Ruhr-Lippe (Kreis Unna, kreisfreie ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 12 | »

Kontakt

Daten werden geladen …