Informationsveranstaltung für Schweine haltende Landwirte

KV Soest

20. März 2018

19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gemeinschaftshalle Oestinghausen
Wiltroper Straße 8
59510 Lippetal

An die schweinehaltenden Betriebe im Kreis Soest

 

E i n l a d u n g

 

Informationsveranstaltung für
Schweine haltende Landwirte

 

                 Es lädt ein:
                
Veterinärdienst des Kreises Soest
                 Landwirtschaftliche Kreisverbände Soest und Ruhr-Lippe

 

Ort:          Gemeinschaftshalle der Schützenbruderschaft St. Hubertus
                 Wiltroper Straße 8, 59510 Lippetal-Oestinghausen

 

Datum:   Dienstag, 20. März 2018

Zeit:         19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

 

 

Vorträge:

 

  1. Die Afrikanische Schweinepest – ein Update

          Dr. Arno Piontkowski, Tierseuchenreferent im MULNV

 

  1. Die Biosicherheit in Schweine haltenden Betrieben – es geht noch besser

          Dr. Martina Poppe, Kreis Soest

 

  1. Das Antibiotikamonitoring – wir ziehen Bilanz

          Dr. Tobias Kirschner, Kreis Unna

 

  1. Reduktion der Therapiehäufigkeit – was leisten Diagnostik und

          stallspezifische Impfstoffe
          Dr. Klaus Teich, Fa. AniCon Labor GmbH

 

  1. Nottötung im Schweinestall – Hinweise für die Praxis

          Prof. Dr. Wilfried Hopp, Kreis Soest

 

  1. Aktuelle Herausforderungen für Schweinehaltende Betriebe – Erwartungen

          aus Sicht der Erzeuger
          Dr. Bernhard Schlindwein, WLV Münster

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Dr. Wilfried Hopp          Josef Lehmenkühler                   Hans-Heinrich Wortmann
Kreisveterinär                       Kreisverbandsvorsitzender        Kreisverbandsvorsitzender
                                             Soest                                         Ruhr-Lippe

März 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Daten werden geladen …