Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »

Wissenschaft zum Anfassen

14. Juni 2015
KV Warendorf

Faszinierendes und Verblüffendes rund um das Thema Milch erlebten tausende Besucher am Sonntag auf dem Hof Gerd-Holling in Alverskirchen: Mit 24 Stationen lud die „Familien-Uni“ zum Mitmachen, Zuhören, Schmecken und Rätseln ein. Die ...

mehr …

Landwirte sprechen mit MdB Sendker über Novelle Düngeverordnung

09. Februar 2015
KV Warendorf

Beim Jahresgespräch zwischen dem Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker und  Vertretern der Landwirtschaft standen aktuelle politische Themen auf der Tagesordnung. Im Vordergrund stand zunächst die Düngeverordnung: Sie regelt bundesweit den ...

mehr …

Lanwirtschaftliches Erbrecht zieht Hunderte in die Stadthalle

30. Oktober 2014
KV Warendorf

Erben und vererben – Das ist ein besonderes Thema für viele Familien. Für landwirtschaftliche Betriebe hat das Thema eine zusätzliche Bedeutung, gilt doch in NRW die sogenannte Höfeordung, die eine besondere Regelung im Erbfall vorsieht. Wie ...

mehr …

Landwirte und Jäger kritisieren Novelle Landesjagdgesetz

20. Oktober 2014
KV Warendorf

Die Novelle des Landesjagdgesetzes stand im Mittelpunkt des Hubertusgespräches, zu dem sich die Vertreter von Landwirtschaft und Kreisjägerschaft im Grünen Zentrum trafen: Insbesondere die vorgesehene Änderung, dass künftig juristische Personen ...

mehr …

Steaks wachsen nicht an Bäumen

30. September 2014
KV Warendorf

„Steaks wachsen nicht an Bäumen und Getreide muss auch irgendwoher kommen“, mahnte Landrat Dr. Olaf Gericke bei der Übernahme der diesjährigen Erntekrone zu entsprechender Wertschätzung unserer Lebensmittel: Es sei keineswegs ...

mehr …

Rahmenvereinbarung unterzeichnet

25. September 2014
KV Warendorf

Seit jeher pflegen im Kreisgebiet landwirtschaftliche Organisationen und Vertreter aus Politik und Verwaltung einen guten Austausch über ihre Interessen und aktuellen Entwicklungen. Jetzt haben der Landwirtschaftliche Kreisverband, die ...

mehr …

Afrikanische Schweinepest: Keine Seuchen im Kreis - aber weiter Vorsicht geboten

18. August 2014
KV Warendorf

Die starken Regenfälle der vergangen Wochen machen den Bauern zu schaffen: „Der Boden ist so stark aufgeweicht, dass mancher Acker nach der Ernte aussieht wie ein Truppenübungsplatz“, so Kreislandwirt Karl Werring beim Jahresgespräch zwischen ...

mehr …
Besprachen aktuelle politische Aspekte (v.Li.): Geschäftsführer Dr. Matthias Quas, MdB Reinhold Sendker, Mitarbeiterin Sibylle Gausing und Kreisverbandsvorsitzender Hermann-Josef Schulze-Zumloh.

"Fracking ist noch eine Risikotechnologie"

24. Juni 2014
KV Warendorf

Zum turnusmäßigen Gedankenaustausch traf jetzt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) mit dem Vorsitzenden des WLV-Kreisverbandes Hermann-Josef Schulze-Zumloh und WLV-Kreisgeschäftsführer Dr. Matthias Quas in der ...

mehr …

Uni Münster: 7 Fachbereiche machen Milchviehbetrieb zum Forschungszentrum

11. April 2014
KV Warendorf

Warum wurde einst dem Bischof Meldung gemacht, ob Frauen auf dem Land ihre Kinder stillen? Wie entwickeln sich Milchmärkte weltweit und warum haben manche Menschen eine Laktose-Intoleranz? Fragen rund um die Milch, denen sich gleich mehrere ...

mehr …

Rukwied: "Kommunikation ist zentrale Herausforderung der Branche"

03. Februar 2014
KV Warendorf

Die gesellschaftspolitische Diskussion über die Landwirtschaft hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Davon ist Bauernpräsident Joachim Rukwied überzeugt. Beim Kreisverbandstag in Ahlen war der DBV-Präsident angetreten, um die ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »

Kontakt

Daten werden geladen …