Ortsverband Vardingholt feiert 100-jähriges Jubiläum

21. Mai 2019

Altes Protokollbuch erlaubt Blick in Historie / Samstag großes Fest

Der Landwirtschaftliche Ortsverband (LOV) Vardingholt feiert am Samstag (25. Mai) anlässlich seines 100-jährigen Bestehens ein Jubiläumsfest. Auf dem Hof des Lohnunternehmens Johann Schulte GmbH (Zum Venn 28) wird ab 15 Uhr ein buntes Programm geboten. Josef Tekotte freut sich auf über 120 Gäste aus dem Ortsverband sowie von befreundeten Vereinen und Verbänden. Der LOV-Vorsitzende wird eingangs auf die LOV-Historie zurückblicken und verrät einige Geschichten vorab: „Das erste Protokollbuch des Verbands ist noch erhalten und enthält etwa 50 Mitschriften von Zusammenkünften.“ An der Gründungsversammlung 1919 nahmen 142 Bauern teil. In den kommenden Jahren wuchs die Mitgliederzahl schnell auf 160 an. 2019 hat der Ortsverband noch 80 Mitglieder, davon führt wiederum gerade mal die Hälfte noch einen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb in Haupt- oder Nebenerwerb.

Die ersten LOV-Protokolle waren noch in Sütterlinschrift verfasst. Tekotte hat im Zuge der Jubiläumsvorbereitungen mit einer älteren Bäuerin noch jemanden gefunden, der die Mitschriften noch enträtseln und in die heutige Schriftform übertragen konnte. Es sei schon interessant, welche Themen die Bauern in den Anfangsjahren gemeinschaftlich vor Ort in Angriff genommen haben, so Tekotte: „Es ging häufig um ganz praktische Dinge, zum Beispiel um gemeinschaftliche Pferdeversicherungen. Oder um die Absicherung für den Brandfall. Die Versicherungen deckten mögliche Schäden damals nur unzureichend ab und so organisierten die Landwirte vor Ort solidarisch eine gemeinschaftliche Brandkasse. Alle zahlten hierin ein, beziehungsweise sicherten für den Brandfall konkrete Hilfsleistungen zu, wie zum Beispiel Futterkontingente.“ Außerdem sei den Mitgliedern von Beginn an die Organisation von Fortbildungen ein wichtiges Anliegen gewesen. So wurden unter anderem Melkkurse und Vortragsveranstaltungen organisiert. Zudem habe der LOV ab den 30er-Jahren die Teilnahme seiner Mitglieder an der Winterschule befördert, berichtet der 58-jährige Milchviehhalter.
Ebenfalls in den 30-Jahren sei der Hochwasserschutz in den Fokus der Ortsverbandsarbeit gerückt. Der LOV bildete hierzu aus seinen Reihen eine Kommission. Auch Anfang der 2000er war diese Herausforderung wieder ein Schwerpunkt der LOV-Arbeit, insbesondere mit der Planung und Umsetzung von Maßnahmen an Rheder Bach und Messingbach. „Die Realisierung eines Hochwasserschutzkonzeptes im engen Austausch mit den Landwirten wird von vielen bis heute als vorbildlich angesehen. Wir bekommen bis heute immer wieder interessierte Rückfragen dazu. Ich bin froh, dass wir das damals gegen viele innere und äußere Widerstände geschafft haben. Heute ist das eine Win-Win-Situation für uns als Landwirtschaft und vor allem für Rhede, deren Innenstadt seither nicht mehr so von Überflutungen bedroht ist.“

In den letzten Jahren habe der Stellenwert der politischen Arbeit des LOV noch mal zugenommen, so Tekotte: „Wir treffen uns regelmäßig mit Vertretern von Parteien und Verwaltung. Auch mit dem örtlichen NABU pflegen wir einen guten Austausch. Ohne Bereitschaft zum Dialog können wir hier als Landwirtschaft nichts erreichen.“
So genieße der Ortsverband auch im örtlichen Leben in Rhede einen hohen Stellenwert, was im Vorfeld durch die Vielzahl sponsernder Unternehmen und an diesen Samstag auch an der hohen Zahl an Ehrengästen erkennbar werden wird. So werden der Vredener Bundestagsabgeordnete und WLV-Präsident Johannes Röring sowie Rhedes Bürgermeister Jürgen Bernsmann Grußworte sprechen.

Ein wichtiges Element des LOV-Schaffens ist aber heute wie damals die Geselligkeit. Und die wird auch am Samstag nicht zu kurz kommen. Der Landwirt und preisgekrönte Bauchredner Jürgen Krämer wird die Anwesenden in seiner Doppelrolle als Horst (seine Handpuppe) und Jürgen unterhalten. Ab 18 Uhr öffnet ein leckeres Grillbuffett vom Team Reinhard Hülsken und abends gibt es Musik und Tanz mit DJ Martin Deiters.

Alle Interessierten sind an dem Tag herzlich willkommen!

 Veranstaltungsflyer Jubiläumsfest LOV Vardingholt ( Dateigröße: 2239 KB)

Daten werden geladen …