Spende an die Aktion Lichtblicke e. V.

11. September 2015

Einen Scheck im Wert von 1.030,00 € überreichten am 04. September 2015 unser Vorsitzender Hermann Dedert und der Vorsitzende des Ortsverbandes Bielefeld-Nord Bernd Upmeier zu Belzen dem Lokalsender Radio Bielefeld für die Aktion Lichtblicke e.V. Diesen Scheck nahm stellvertretend der Radioredakteur Dirk Sluyter entgegen. Der Erlös wurde bei der diesjährigen Tour de Flur am 14. Juni erzielt. Die Aktion Lichtblicke e.V. wird von den 45 NRW-Lokalradios, dem Rahmenprogramm Radio NRW, den Caritasverbänden der fünf Bistümer im Land sowie der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe getragen. Sie hilft seit 1998 schnell und unbürokratisch und lässt Familien und Kindern in Not direkte Hilfe zukommen. Gedankt wurde nochmals allen Beteiligten und Sponsoren für die Unterstützung, Mitwirkung und Hilfe bei der Tour de Flur. Die nächste Tour de Flur findet in 2017 statt.

 

Im Bild v. l.: Hermann Dedert, Bernd Upmeier zu Belzen, Dirk Sluyter und Geschäftsführer Dr. Herbert Quakernack

Daten werden geladen …