16. Oktober 2018

Der Landwirtschaftliche Kreisverband Paderborn verabschiedet langjährige Ortsverbandsvorsitzende und Vorstandsmitglieder

(v. l. n. r.: Eduard Gockel, stellv. Kreisverbandsvorsitzender, Jens Grewe, Felix Pahlsmeier, Imke Harbers, Geschäftsführerin, Franz-Josef Ahle, Ferdinand Hansmeyer, Hubertus Beringmeier, Kreisverbandsvorsitzender)

 

Beim Sommerfest auf dem Seehof Franke in Bentfeld hat der Landw. Kreisverband Paderborn zahlreiche Ortsverbandsvorsitzende und Vorstandsmitglieder verabschiedet, die sich zu einem großen Teil über einen langen Zeitraum für den Berufsstand eingesetzt haben. Der Kreisverbandsvorsitzende Hubertus Beringmeier dankte den ausgeschiedenen Ehrenamtlern für ihren Einsatz und betonte, wie wichtig es ist, dass sich Landwirte vor Ort aktiv einbringen.

Der Kreisverbandsvorsitzende Hubertus Beringmeier verlieh die Schorlemer-Plakette in Bronze an Ferdinand Hansmeyer aus Borchen-Etteln für 31 Jahre als Ortsverbandsvorsitzender und 3 Jahre Mitglied im Kreisvorstand, an Felix Pahlsmeier aus Delbrück-Boke für 18 Jahre Ortsverbandsvorsitzender und 3 Jahre Mitglied im Kreisvorstand und an Franz-Josef Ahle aus Lichtenau-Husen, der 15 Jahre Ortsverbandsvorsitzender und 2 Jahre Mitglied im Kreisvorstand war.

Weiterhin wurden geehrt:

Franz-Josef Ebers aus Büren-Ahden, Elmar Scharfen aus Bad Wünnenberg-Haaren, Hans-Gerd Wilper aus Salzkotten-Verne, Jens Grewe aus Bad Wünnenberg-Leiberg, Tobias Schulte aus Delbrück-Westenholz und Johannes Vahle aus Paderborn-Wewer.

Daten werden geladen …