Bauern auf dem Dortmunder Herbst

25. September 2015

Der Bauernhof kommt in die Stadt. -  nach einigen Jahren Pause ist die die Landwirtschaft in diesem Jahr wieder in den Westfalenhallen auf dem Dortmunder Herbst (30.09. bis 04.10.2015) vertreten.

Allerdings in etwas anderer Konstellation: Mit der Messe „Land und Genuss“ wird die DLG in der Halle 3b eine Gastmesse in den Dortmunder Herbst integrieren.

Innerhalb dieser Gastmesse präsentieren der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband e.V.,  die Landwirtschaftskammer NRW und das Forum moderne Landwirtschaft gemeinschaftlich auf rund 1000 Quadratmetern Informationen und Unterhaltung zur Landwirtschaft. Bäuerinnen und Bauern aus Westfalen-Lippe informieren die Besucher und diskutieren mit ihren.

Es gibt eine Menge Informationen zur heimischen Landwirtschaft. Im Bereich „Von der Kuh zur Milch“ kann man sich beispielsweise das Kuhmobil ansehen, sich an der „Sensorkuh“ Lisa  als Fütterungsexperte versuchen oder im elektronischen Modellkuhstall die verschiedenen Bereiche eines Stalles finden. Wen die Schweine mehr interessieren, kann sich im Schweinemobil informieren und anschließend sein Wissen beim „Schweinefangen“ testen. Wer den Acker lieber mag, versucht sich in einer Runde auf dem Traktorfahrsimulator oder informiert sich über Gülledüngung.

Daten werden geladen …