Bauern und Bäuerinnen aus dem Kreis Soest machten sich auf zur Kundgebung

05. April 2019

Rund 200 Landwirte und Landwirtinnen aus dem Kreis Soest machten sich am 4. April auf den Weg zur Großkundgebung nach Münster auf. „Bauern brauchen Zukunft - Zukunft braucht Bauern!“ unter diesem Motto veranstaltete der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband an diesem Tag eine Großkundgebung. Insgesamt drängten sich ungefähr 6000 Bauern und Bäuerinnen auf dem Münsteraner Domplatz. Prominente Redner waren neben verschiedenen Bauernpräsidenten die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und NRW-Agrarministerin Ursula Heinen-Esser.

Anlass für die Veranstaltung war die erneute drastische Verschärfung der Düngeverordnung. Die aktuellen Vorschläge der Bundesregierung zur Novellierung des Düngerechts waren der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Immer mehr kostensteigernde Auflagen und Verordnungen nehmenunseren Bauern jegliche Planungssicherheit.

Daten werden geladen …