Pressemeldungen

« | 1 | | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | | 22 | »

Scheidende NRW-Landesregierung blockiert Fortschritt beim Tierschutz

31. Mai 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv>. Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) kritisiert die aktuelle Taktik der noch geschäftsführenden NRW-Landesregierung, beschlussreife Reformen beim Tierschutz im Bundesrat zu verzögern. Das Düsseldorfer ...

mehr …

Bauern in Westfalen-Lippe machen Ernst: „Offensive Nachhaltigkeit“ gestartet

24. Mai 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Die Bauern in Westfalen-Lippe wollen mehr Nachhaltigkeit im Umgang mit Mensch, Tier und Natur und krempeln hierfür die Ärmel auf. Dies ist die zentrale Botschaft der Delegierten des Westfälisch-Lippischen ...

mehr …

Landwirte aus Westfalen-Lippe unterstützen ugandische Bauernfamilien

27. März 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) im November 2012 wurde der Grundstein gelegt für eine Partnerschaft mit ugandischen Bauernfamilien, die seither stetig ausgebaut ...

mehr …

Düngepaket erneut auf der Kippe

21. März 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Nachdem die Vertreter einiger grün regierter Bundesländer am Freitag eine Verschärfung der Düngeverordnung verlangt haben, droht der mühsam erzielte Kompromiss in diesem Bereich zu platzen. Auch Nordrhein-Westfalen hatte ...

mehr …

Düngepaket stellt Bauern vor enorme Herausforderungen

17. Februar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Die vom Deutschen Bundestag beschlossenen Neuregelungen zur Ausbringung von Düngern bedeuten für die heimische Landwirtschaft erhebliche Einschränkungen und einen spürbaren Zuwachs an Bürokratie. Zu dieser Schlussfolgerung ...

mehr …

Kehrtwende des Bundesumweltministeriums ist das richtige Signal

10. Februar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv>  Die gestern bekanntgegebene Entscheidung von Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks (SPD), ihre umstrittene Kampagne „neue Bauernregeln“ zu stoppen und den Dialog mit der Landwirtschaft zu suchen, stößt in der ...

mehr …

Bauern-Bashing im Bundesumweltministerium geht in die nächste Runde

02. Februar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv>  Anlässlich des Beginns der öffentlichen Konsultation der EU zur Zukunft der europäischen Agrarpolitik hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Leitung von Ministerin Dr. ...

mehr …

Entschädigung für Gasleitungsprojekt Zeelink: WLV und RLV vereinbaren Zusammenarbeit für landwirtschaftsverträgliche Planung

01. Februar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Die beiden Landwirtschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen, der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) und der Rheinische Landwirtschaftsverband (RLV), haben sich gemeinsam mit dem Projektunternehmen Zeelink auf ...

mehr …

Virtueller Rundgang durch den Schweinestall: Landwirt Hubertus Beringmeier gibt 360 Grad-Einblicke in seinen Stall

26. Januar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Rein in die Gummistiefel und los geht‘s: Der virtuelle Rundgang durch einen westfälischen Schweinestall hat auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin bereits mehrere tausend Besucher begeistert. Auf dem ...

mehr …

Schluss mit Bürokratie als Selbstzweck!

26. Januar 2017
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Neue Anzeigepflichten in der Abwicklung von Steuererstattungen auf Agrardiesel sorgen für massiven Ärger unter den Landwirten in Westfalen-Lippe. Darauf verweist der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) heute in ...

mehr …

« | 1 | | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | | 22 | »

Daten werden geladen …