Pressemeldungen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 228 | »

Milchbauern zwischen Markt und Umweltschutz

13. Januar 2020
KV Olpe

Berlinghausen /Kreis Olpe. Mit dem Vizepräsidenten des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Karsten Schmal, hatte Michael Richard, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Olpe, die Milch in den Mittelpunkt des Kreisverbandstages gerückt ...

mehr …
Die Geehrten und ihre Laudatoren beim Fest der Landwirtschaft. Foto: Ursula Jünck

Lob und Ehre für Absolventen und Förderpreisträger

13. Januar 2020
KV Borken

Matthias Nienhaus, Lukas Föcking, eine Fachschul-Projektgruppe zum Insektenschutz sowie die Landfrauen Nienborg wurden beim Fest der Landwirtschaft mit dem Förderpreis der Landwirtschaft im Kreis Borken ausgezeichnet.

mehr …

Landwirt aus dem Kreis Soest kandidiert für das Amt des westfälischen Bauernpräsidenten

13. Januar 2020
KV Soest

Kreis Soest (wlv). Joachim Pehle, Landwirt in Erwitte-Schmerlecke und Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kirchspiels Horn kandidiert für das Präsidentenamt des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes e.V. (WLV). Das hat er am ...

mehr …

Landwirte übergeben Hofreiter Samstag Positionspapier

17. Januar weitere Bauernaktionen deutschlandweit

09. Januar 2020
KV Herford-Bielefeld

Herford-OWL /wlv (Re) Am Samstag wollen heimische Landwirte und Landwirtinnen Anton Hofreiter, Vorsitzender der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, ein Positionspapier überreichen. Mit etwa 10 Treckern wollen Bäuerinnen und Bauern aus ...

mehr …

Landwirtschaft blickt mit Sorgen in die Zukunft

08. Januar 2020
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Vor dem Hintergrund unzureichender Gewinne und heftiger Auseinandersetzungen über geplante Verschärfungen in der Tierhaltung wie im Umweltrecht blicken die Bauern in Westfalen-Lippe mit Sorgen in die Zukunft. Diese ...

mehr …

Münsteraner Landwirte treffen sich zum Jahresbeginn auf Ortsebene

07. Januar 2020
KV Münster

Münster <WLV> Jedes Jahr im Januar treffen sich in sechs Ortsverbänden die Landwirte, um über das aktuelle Verbandsgeschehen zu diskutieren und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Insgesamt gehören rund 600 Mitglieder den ...

mehr …

Landwirte blicken auf turbulentes Jahr zurück

06. Januar 2020
KV Coesfeld

Witterungsverhältnisse und Klimawandel, Afrikanische Schweinepest, der Schwund der Artenvielfalt, die Zukunft der Nutztierhaltung, die Diskussion um das Düngerecht oder den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und die Nutztierhaltungsverordnung: im ...

mehr …

Trockenheit und Existenznot

27. Dezember 2019
KV Ruhr-Lippe

Ruhr-Lippe (wlv). „Politische Rahmenbedingungen, die die Landwirte zu Tausenden auf die Straße treiben und ein Sommer mit wiederum viel zu wenig Niederschlägen - 2019  wird uns Bauern in Erinnerung bleiben“, sagt Hans-Heinrich Wortmann, ...

mehr …

Trockenheit, Zukunftsängste und Protest

27. Dezember 2019
KV Soest

Kreis Soest (wlv). „2019 war ein Jahr, das uns Bauern in Erinnerung bleiben wird:  Politische Rahmenbedingungen, die die Landwirte im Herbst auf die Straße getrieben haben und ein Sommer mit viel zu wenig Niederschlägen im zweiten Jahr in ...

mehr …

Futternot und Regelwut

27. Dezember 2019
KV Ennepe-Ruhr/Hagen

Ennepe-Ruhr-Kreis/Hagen (wlv). „Trockenheit, vernichtende politische Planungen und Bauern, die aus Existenznot auf die Straße gehen - 2019  wird uns Bauern in Erinnerung bleiben“, sagt Dirk Kalthaus, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen ...

mehr …

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | 228 | »

Daten werden geladen …