Pressemeldungen

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 24 | »

Wasser- und Bodenverbände in Westfalen-Lippe bestimmen ihre Führung

13. Juli 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Am heutigen Freitag fand auf Gut Havichhorst bei Münster die konstituierende Sitzung des am 26. April diesen Jahres gegründeten Landesverbandes der Wasser- und Bodenverbände Westfalen-Lippe statt. Wichtigster ...

mehr …

Trockenheit bedroht Futterversorgung in Westfalen-Lippe

10. Juli 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Die anhaltende Trockenheit in weiten Teilen von Westfalen-Lippe wird zu einem ernsten Problem für die heimische Landwirtschaft. Viele Bauern befürchten erhebliche Einbußen bei der Ernte von Getreide wie auch auf ...

mehr …

EU-Gerichtshof urteilt gegen überholtes Düngerecht

21. Juni 2018
WLV-Landesverband

In seinem heute veröffentlichten Urteil gegen die Bundesrepublik Deutschland kritisiert der Europäische Gerichtshof (EuGH) die unzureichende Umsetzung der europäischen Nitratrichtlinie durch die bis 2017 gültige Düngeverordnung. Der ...

mehr …

Bauern öffnen ab Sonntag Hof- und Stalltore

08. Juni 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Deutschlandweit laden am kommenden Wochenende mehrere Hundert Bauernhöfe zum Tag des offenen Hofes ein. In Westfalen-Lippe öffnen ab Sonntag (10. Juni) über 40 Bauernhöfe ihre Hof- und Stalltore für interessierte Besucher. ...

mehr …

Schlachtunternehmen schwächen westfälische Schweinehalter

08. Juni 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Schlachtschweine sind rege gefragt, weil das Angebot im Hinblick auf die Nachfrage vergleichswiese klein ausfällt. Schweinemäster haben überhaupt keine Probleme, auch für das Wochenende schlachtreife Tiere am Markt ...

mehr …

Bauern sehen akuten Handlungsbedarf in vielen Bereichen

04. Juni 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Die Bauern in Westfalen-Lippe erwarten von der Politik in den kommenden Monaten tragfähige Lösungen für lange diskutierte Gesetzgebungsvorhaben. Vor allem in der Nutztierhaltung gibt es nach Ansicht des ...

mehr …

Stellungnahme zum Rücktritt von NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking

15. Mai 2018
WLV-Landesverband

Münster/Bonn <wlv/rlv> Zur heute bekannt gegebenen Entscheidung von Christina Schulze Föcking, mit sofortiger Wirkung ihr Amt als Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen ...

mehr …

Katholikentag: Ugandische Projektpartner gaben Einblicke in WLV-Projekt

14. Mai 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Im Rahmen des Katholikentages in Münster begrüßte WLV-Präsident Johannes Röring Bischof Paul Ssemogerere und Father Hilary Muheezangango von der Diözese Kasanaensis unweit der ugandischen Hauptstadt Kampala. Beide sind ...

mehr …

WLV-Präsident Johannes Röring: „Landwirtschaft ist auf dem Katholikentag in Münster ein großes Thema“

04. Mai 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> Der Erhalt gesunder Strukturen in den Dörfern und Städten in Westfalen-Lippe ist von großer Bedeutung für die Menschen in dieser Region. Den 101. Katholikentag in der kommenden Woche in Münster verstehen die Landwirte in ...

mehr …

Unternehmerisches Denken stärken statt staatliche Vorgaben einführen

03. Mai 2018
WLV-Landesverband

Münster <wlv> „Völlig überraschend hat sich die NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking am vergangenen Freitag auf der Agrarministerkonferenz in Münster für eine temporäre, obligatorische und entschädigungslose ...

mehr …

« | 1 | | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | 24 | »

Daten werden geladen …