Landwirtschaft mit richtig viel Herz

13. Juni 2016

Bauern im Kreis Borken starten neue Imagekampagne

 Wie hier in Vreden stellen Landwirte in diesen Tagen im gesamten Kreis Borken Banner der neuen Kampagne über moderne Landwirtschaft auf.

Seinen Testlauf erlebt hat eine neue westfalen-lippe-weite Kampagne des Bauernverbandes beim Tag des offenen Hofes in Ahaus-Graes vor zwei Wochen. Dort kamen die insgesamt sechs ersten Motive der Kampagne bei den über 10.000 Besuchern bereits gut an. Jetzt gehen die Motive auf großen Bannern und Plakaten auch raus in die Fläche hinein in den ganzen Kreis Borken.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Begeisterung der Bauern für ihren Beruf. Echte und moderne, weder idealisierte noch rückwärtsgewandte Bilder sollen vermitteln, was auf den Bauernhöfen heutzutage los ist, beschreibt der Öffentlichkeitsausschuss-Sprecher des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, Markus Weiß (Borken) die Motivation: „Wir wollen mit authentischen Bildern und Stimmen die Arbeit der Bauern von heute sicht- und hörbar machen.“

„Wir machen Ährenwertes. Mit richtig viel Herz.“ oder „Wir machen Vollverpflegung. Mit richtig viel Herz.“ oder „Wir machen Lockerungsübungen. - Mit richtig viel Herz.“ steht zum Beispiel auf den Bannern, die ab sofort in ganz Westfalen-Lippe und in 21-facher Ausfertigung auch im Kreis Borken zu sehen sein werden. Sie laden ein zur Beschäftigung mit dem, was Bauer-sein heute ausmacht. Besuchen Sie die heimischen Bauern im Netz: www.herzbauern.de.

Presse-Kontakt

Aufhängung eines Kampagnen-Banners in Vreden

Wie hier in Vreden stellen Landwirte in diesen Tagen im gesamten Kreis Borken Banner der neuen Kampagne über moderne Landwirtschaft auf.

Alle Motive der Kampagne

Im ersten Teil besteht die Kampagne "Wir machen" aus einer Plakatserie von 6 Motiven.

Daten werden geladen …