Trampeltrecker vom Hoftag gespendet
Besonders im Kinderhospiz herrschte große Dankbarkeit

27. November 2012

Drei Trampeltrecker, die auf dem Tag des offenen Hofes bei Familie Weingarten im Rhonard im Einsatz waren (gespendet von den heimischen Firmen), übergaben Ortsverbandsvorsitzender Bernd Schulze-Holsen und Ausrichter Peter Weingarten im Namen der Veranstaltergemeinschaft jetzt an das Kinderhospiz Balthasar in Olpe und an die Kindergärten St. Marien Olpe und Altenkleusheim. „Es war bewegend, wie dankbar man vor allem im Kinderhospiz für dieses Geschenk war“ beschreibt Schulze-Holsen die Übergabe, „denn die Trecker können zwar nicht mehr von den sterbenskranken Kindern benutzt werden, sind aber eine willkommene Beschäftigungsmöglichkeit für die Besuchskinder.“

Presse-Kontakt

Daten werden geladen …