Verleihung Schorlemer Plaketten im Vest Recklinghausen

06. Juni 2018

Mit großem Engagement für die Vestische Landwirtschaft

(v.l.n.r.) Hubert Krampe mit Ehefrau Brigitte, Maria und Johannes May, Ludger Möller und Ehefrau Sofia

Recklinghausen  <WLV>  Am Mittwoch, den 6. Juni 2018, wurden im Rahmen einer außerordentlichen Kreisverbandsausschusssitzung im Breukerhaus in Recklinghausen verdiente Landwirte aus dem Vest mit der Schorlemer Plakette geehrt.

Aus den Händen des Hauptgeschäftsführers des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbands e.V. Werner Gehring und des Kreisverbandsvorsitzenden Friedrich Steinmann erhielten Hubert Krampe aus Dorsten die Schorlemer Plakette in Silber sowie Johannes May, Dorsten, und Ludger Möller, Datteln, die Schorlemer Plakette in Bronze. Hierbei handelt es sich um eine Ehrung des Berufsstandes der Landwirte für Mitglieder, die sich um die Interessen der Landwirtschaft verdient gemacht haben.

Hubert Krampe war von 1981 bis 1999 Vorsitzender des Ortsvereins in Rhade und seit 2001 als Stellvertretender Vorsitzender des Landwirtschaftlichen. In den letzten 18 Jahren bekleidete er zudem das Amt des Ortslandwirtes des Ortsverbandes Rhade. Zudem ist er Mitbegründer und Gründungsvorsitzender der MEG Lembeck e.V. (2008 – 2017) und war von 1995 an Mitglied im Milchausschuss des WLV Münster. Darüber hinaus war er von 1998 bis 2013 Vorsitzender der Kooperation Holsterhausen „ÜfterMark“ der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW).

Johannes May leitete von 2006 bis 2018 die Geschicke des Ortsvereins Hervest.

Ludger Möller bekleidete das Amt des Vorsitzenden des Ortsvereins Datteln 22 Jahre (1996 – 2018).

Im Rahmen der Kreisverbandsausschusssitzung zeichnete die Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe ebenfalls verdiente Ortslandwirte aus.

Hubert Krampe, Johannes May und Ludger Möller haben sich in ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten intensiv für den bäuerlichen Berufsstand in einem weitgehend industriell geprägten Raum eingesetzt.                

„Wir sagen unseren herzlichen Dank für den enormen Einsatz für unsere Landwirtschaft und unsere Landwirte vor Ort und wünschen für die Zukunft nur das Beste, vor allem weiterhin eine so große Verbundenheit zum Berufsstand“, machte Friedrich Steinmann während der Verleihung der Schorlemer-Plakette deutlich.

Presse-Kontakt

(v.l.n.r.): Hubert Krampe mit Ehefrau Brigitte, Maria und Johannes May, Ludger Möller und Ehefrau Sofia

Daten werden geladen …