Alpakas auf der Spur - Junglandwirteforum lädt zur Besichtigungstour

25. Oktober 2018

Kreis Steinfurt. Das Junglandwirteforum Steinfurt lädt ein zur Betriebsbesichtigung der Aabach-Alpaka-Farm in Ladbergen, am Sonntag, 11. November, um 14 Uhr auf dem Hof von Familie Freitag. Was mit drei Alpakas begann, ist mit weit über 200 Alpakas innerhalb kurzer Zeit zu Deutschlands größtem Alpakazuchtbetrieb geworden. Die Alpakas werden zur Faserproduktion gehalten und gezüchtet, sind aber auch ideale Begleiter für Physiotherapie bei Kindern oder demenzkranken Menschen. Im Mittelpunkt der Betriebsbesichtigung stehen die Alpaka-Haltung sowie der Vertrieb der Alpakaprodukte. Anmeldung unter info@junglandwirteforum.de.

Presse-Kontakt

Daten werden geladen …