Bauern brauchen Zukunft - Zukunft braucht Bauern

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen und sich für die Hintergründe unserer Kundgebung interessieren!

Rund 260.000 familiengeführte Bauernhöfe gibt es in Deutschland. Unter ihnen sind konventionell wirtschaftende wie ökologische Betriebe. Wir sind Tierhalter, Gemüse-, Obst- und Ackerbauern. Grüne-Daumen-Besitzer, Wetterpropheten und Großflächendesigner.

mehr lesen mehr lesen

Worum geht’s?

Am 04.04.2019 wird der Landwirtschaftliche Berufsstand in Münster auf dem Domplatz eine Kundgebung abhalten.

mehr lesen mehr lesen

 Wie schützen wir unsere Böden?

Nicht jeder Boden ist gleich: Beim Anbau von Pflanzen bedarf es deshalb präziser Informationen über Nährstoffversorgung, Humusgehalte und Wasserspeicherung der Flächen.

mehr lesen mehr lesen

Was ist die Offensive Nachhaltigkeit?

Die Offensive Nachhaltigkeit ist die Antwort der Bauern in Westfalen-Lippe auf sich wandelnde gesellschaftliche Anforderungen an die Landwirtschaft.

mehr lesen mehr lesen

Wie sieht’s in der Praxis aus? 

Am Beginn der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette steht die pflanzliche Erzeugung. Die Arten des Pflanzenbaus sind vielfältig.

mehr lesen mehr lesen

Wie düngen wir die Felder?

Gülle besteht zu rund 90 Prozent aus Wasser und ist ein wertvoller Dünger, in dem alle für Pflanzen wichtige Nährstoffe enthalten sind.

mehr lesen mehr lesen

Wie lassen sich Düngung und Gewässerschutz miteinander verbinden?

Düngung und Gewässerschutz sind kein Gegensatz. Die Düngung unserer Pflanzen ist für uns unverzichtbar, um das Pflanzenwachstum zu fördern.

mehr lesen mehr lesen

Wo kann ich mehr zur Landwirtschaft in der Region erfahren?

Besuchen Sie doch mal www.herzbauern.de und finden Sie mehr Informationen rund um die Landwirtschaft in Westfalen-Lippe.

Daten werden geladen …